blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Ein Lichtlein kommt in Fahrt…. oder die Kerze im Glas (8/12)

 

Estgfäller Waltraud

Dienstag, 9. März 2010

 

Geräte und Stoffe

 

Teelichter

Zündhölzer

größere Glasschale

Saftflasche

 

 

 

ARBEITSANLEITUNG:

 Wir füllen eine Glasflasche zur Hälfte  mit Wasser.

Wir entzünden ein Teelicht mit einem Zündholz.

Wir setzen  es auf das Wasser nehmen  nun die Saftflasche und stülpe sie über das Teelicht.

Dabei müssen  wir  unbedingt  darauf achten, dass die Flammen nicht erlischt!

Was beobachten wir?

 WIR WISSEN JETZT Also:

Wenn die Luft in der Flasche verbraucht ist erstickt die Flamme.

Das Teelicht kommt in Fahrt! Das liegt daran, dass nur ein Teil der Luft verbraucht wurde.

Diesen Teil der Luft nennen wir Sauerstoff.

Nun ist Platz für Wasser, das in die Flasche strömen kann:

Das Lichtlein fährt hinauf!

 Alex und Alex

 

1 Kommentar

1 Kommentar von Estgfäller Waltraud

24.04.2010 12:13

Sehr interessanter Versuch.

Liebe Grüße
Walter
 

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung