blikk

Umwelttag 2019

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

Umwelttag 2019 (1-10/34)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Herzlich Willkommen!

 

Pircher Ulrike

Mittwoch, 15. Januar 2020

Kein Kommentar

 

Willkommensbeitrag Umwelttag 5. Juni 2019, Ulrike Pircher.pdf

Willkommensbeitrag Umwelttag 5. Juni 2019, Ulrike Pircher.pdf

 
 

Müll sammeln (KG Taufers i.M.)

 

Kindergartensprengel Schlanders

Dienstag, 9. Juli 2019

Kein Kommentar

 

Zum Aktionstag Umweltschutz haben wir auf dem Weg zum Waldkindergarten Müll gesammelt.

Taufers 2Taufers

Taufers 3

 
 

Internationaler Tag der Umwelt am 5. Juni – Aktionen im Kindergartensprengel Neumarkt

 

Amplatz Petra

Donnerstag, 20. Juni 2019

Kein Kommentar

 

 

In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch die Bundesrepublik Deutschland den 5. Juni zum jährlichen "Tag der Umwelt" erklärt.

Mit unterschiedlichen Veranstaltungen, Aktionen und Maßnahmen wird an diesem Tag global ökologische Courage gefördert. Weltweit beteiligen sich rund 150 Staaten an diesem World Environment Day, der das Bewusstsein dafür stärken soll, dass es vor allem der Mensch selbst ist, der die Vielfalt und Stabilität der Umwelt bedroht.

IMG_9961

In diesem Sinne hat der Kindergartensprengel Neumarkt heuer bewusst ein Zeichen gesetzt und gemeinsam mit dem Forstamt von Neumarkt am Franz Bonatti Platz in Neumarkt Bürger und Bürgerinnen, Jung und Alt eingeladen, sich zum Tag der Umwelt Gedanken zu machen. Plakate mit den 17 Zielen zur Nachhaltigkeit gestalteten den verkehrsfreien Platz und luden zum Austausch und Dialog ein.

IMG_9963

Diese Aktion hat sehr viele Menschen angesprochen und ist auf gute Resonanz gestoßen. Interessierte kamen ungezwungen miteinander ins Gespräch und nahmen sich Zeit innezuhalten und zu reflektieren; die Kinder waren vor allem von den Büchern, Plakaten und Broschüren des Forstamts fasziniert. Sie hatten vielfältige Fragen und fanden in den Forstbeamten kompetente Gesprächspartner.

Neugierig ließen sich die Besucher und Besucherinnen auf praktische Tipps ein, wie das Leben nachhaltiger gestaltet werden kann. Es wurde bewusst, dass im Umdenken und im veränderten Handeln des eigenen Alltags noch Vieles möglich ist, um das Leben nachhaltiger und umweltbewusster zu gestalten.

IMG_9968

IMG_9966

Im Allgemeinen war bei allen Beteiligten große Offenheit und Sensibilität, aber auch Interesse und Verantwortung für unseren Planeten spürbar, was uns in unserem Engagement und Einsatz mit und für die Umwelt, sehr bestärkt  hat. In den Kindergärten des Sprengels Neumarkt wurden vor Ort zeitgleich ebenfalls individuell Zeichen gesetzt, um dieses gemeinsame Anliegen weiterzutragen, sich für die Umwelt, in der wir leben einzusetzen und für uns und unsere Kinder zu erhalten.

Wenn es uns gelingt, zusammen mit den Kindern und in ihrem Interesse neue Wege zu finden und auch zu gehen, so ist immer die Chance gegeben, wenigstens das zu erhalten, was und geblieben ist, um selbst weiter leben zu können. Und damit müssen wir alle beginnen: jetzt und hier.

 

 
 

Umwelttag Grundschule Franzensfeste

 

Pichler Marion

Dienstag, 18. Juni 2019

Kein Kommentar

 

IMG_8613

Die Grundschule Franzensfeste hat zum Umwelttag gleich mehrere Aktionen  umgesetzt: es fanden von den Kindern recherchierte Präsentationen zu den Themen Wasser-Strom, Heizung und Müll statt, und im Sinne des Upcycling wurden Geldbörsen aus Milchtüten gebastelt und Wasserflaschen bepflanzt.

IMG_8605  IMG_8603UnbenanntIMG_8597IMG_8596

 
 

Bienenwachstücher (KG. St. Sigmund)

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Montag, 17. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Zum Umwelttag wurden Eltern in den Kindergarten St. Sigmund eingeladen, um Wachstücher zu produzieren. Den Familien wurde die Verwendung von solchen umweltfreundlichen und praktischen Tüchern erklärt und zusammen mit den Kindern konnten sie Bienenwachsplatten in Stücke brechen und auf Tücher aufbügeln. Diese können sie nun verwenden, um die Jause einzupacken und so Verpackungsmaterial zu sparen.

P1000370

P1000376

 
 

Lebensraum für Insekten (KG Schabs)

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Mittwoch, 12. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Im Kindergarten Schabs bauten wir in altersgemischten Interessensgruppen drei verschiedene Insektenhotels. Dafür nutzten wir teils vorhandenes Material aus dem Kindergarten und teils das, was von den Familien gesammelt wurde.

Schabs Hotels linksSchabs Hotels

Als Ergänzung gestalteten wir die frühere Kräuterschnecke in ein Blumenbeet um, in dem wir vor allem Pflanzen eingesetzt haben, die als Nahrungsquellen für Wildbienen dienen.

Schabs Beet rundSchabs Beet Rand

Hier können sich Insekten wohlfühlen.

Schabs gesamt

Unsere Aktion stieß auf viel Begeisterung bei den Mädchen und Jungen und führte dazu, dass einige Familien in ihren Gärten zuhause ebenfalls Insektenhotels aufstellten.

 
 

Mülltrennung im KG Sterzing Maria Regina Pacis

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Mittwoch, 12. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Alex und Toni, zwei Verantwortliche der Umweltdienste der Stadt Sterzing besuchten den Kindergarten Maria Regina Pacis. Sie brachten Behälter zur Mülltrennung mit, welche in allen öffentlichen Gebäuden in Sterzing aufgestellt worden sind.

P6050028

Gemeinsam wurde besprochen und erklärt, dass Müll nicht gleich Abfall ist, sondern dass es sich auch um Wertstoffe handelt. Wenn Wertstoffe sauber getrennt und in den richtigen Behältern gesammelt werden, können diese recycelt werden.

zerreissen

Die Zerreiß-Probe macht deutlich, ob es sich um Papier oder Plastik handelt.

P6050038

Die Sammelbehälter werden in jedem Raum des Kindergartens aufgestellt, in die Nähe des Jausebereiches kommt ein Biomüllbehälter. Im Herbst wird das Thema Mülltrennung wieder aufgegriffen und weitergeführt.

 
 

Achtung, Mülldetektive unterwegs! (KG Vahrn)

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Dienstag, 11. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Mülldetektive (Kg Vahrn).pdf

Mülldetektive (Kg Vahrn).pdf

 
 

Baumfest mit Kindergartenkindern und Grundschülern und Müllsammelaktion (KG Rodeneck)

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Dienstag, 11. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Wir, vom Kindergarten Rodeneck, starteten zwei Aktionen anlässlich des Internationalen Umwelttages.

Die einzuschulenden Kinder nahmen am Baumfest der Grundschule Rodeneck teil. Wir pflanzten mehrere Bäumchen, die der Pfarrer zuvor gesegnet hatte. Die zwei anwesenden Förster erzählten uns viel Lehrreiches über die Erhaltung des Lebensraumes Natur für Mensch und Tier. Auch der Bürgermeister und eine Vertretung des Tourismusvereines sind zu unserem Fest gekommen.

RodeneckRodeneck2Rodeneck3Rodeneck4Rodeneck5

Eine andere Kleingruppe sammelte im Dorf Rodeneck Müll ein. Mit Müllzangen, verschiedenen Kübeln und einem Lied auf den Lippen säuberten sie die Umgebung des Kindergartens.

 

Rodeneck6Rodeneck7Rodeneck8Rodeneck9

Rodeneck 10

 
 

Wir tun was für Bienen (KG Terenten)

 

Kindergartensprengel Mühlbach

Dienstag, 11. Juni 2019

Kein Kommentar

 

Wir legen einen Bienengarten an.

Wir bauen ein Insektenhotel.  

Wir singen einen Bienensong.

Terenten

an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Deutsch

Anmeldung