blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Sommerakademie 2010 (1-10/76)

 
 

Unser Motto für diesenTage

 

Braunhofer Maria

Montag, 9. Juli 2012

Kein Kommentar

 

CIMG0133"Es gibt Dinge, die kann man zählen, und die zählen nicht. Und es gibt Dinge, die kann man nicht zählen, und sie zählen"    Albert Einstein

 
 

Burg Reifenstein

 

Benetti Marco

Donnerstag, 14. Juli 2011

 

imagesCA8WT3RF

Heint Nochmittog hobn mir die Burg Reifenstein besichtigt. Es hot volle geregnet und mir sein gonz wunderweise noss gworden.



 
 

Der letzte Tag...

 

Carazzato Alexander

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Ich habe eine schöne Zeit in der Akademie verbracht und es hat mir sehr gefallen. Die Lehrer und Kinder waren nett, die Zimmer bequem und das Essen gut.

Heute in der Früh haben wir noch die Funktionen durchgenommen.

Im großen und ganzen: es hat mir sehr gut gefallen und ich empfehle es an alle weiter. :-)

DSC04796

DSC04714_550x412

 
 

Letzter Tag

 

Vonmetz Lukas

Donnerstag, 15. Juli 2010

 

Heute haben wir am Vormittag nochmal über das Pascalische Dreieck gesporochen.

Wir erfuhren dass,das Pascalische Dreieck nicht  Balais Pascal erfunden hat sonder schon 1303 von einem Chinesen abgebildet wurde.Wir lernten das Musster, dass sich im  Pascalischem Dreieck versteckt ,kennen.Wir machten ein Gemeinschaftsspiel,wir warfen uns gegenseitig einen Ball zu.

Nach und nach kam immmer meher Bälle ins Spiel bis schlieslich 4 Bälle im Spiel waren.Doch spielten wir nie länger als 3 min. weil Irgendjemand den Ball so warf das ihn der andere nicht mehr fangen konnte.So musste dieser rennen um den Ball zu holen . So ging die ganze Ordnun durcheinander.

Nach der Pause befassten wir uns nochmal mit dem Kartentrick den wir am Vortag gelernt haben.Nach dem Kartentrick befassten wir uns mit den Funktionen.Am Nachmittag bereiteten wir uns auf die Abschlusspräsentation vor.

AmAbend haben wir einen Spieleabend .Gestern bei der MiniWM hat die Gruppe C  gewonnen zu der auch ich gehöre. Leider war heute der letzte Tag. Wenn der Workshop länger wäre ,wäre ich einverstanden.

Mir hat es sehr gut gefallen. Wenn ich könnte würde ich sofort noch an so einen Workshop Teilnehmen.Das Essen war gut und sonst hat auch alles gepasst.Ich habe viele neue Freunde gefunden.

Die Lehrer durfte man duzen , das fand ich toll. Dass unterscheidet die Sommerakademie von der normalen Schule. Ein weitrer Unterschied war dass die Schüler sich viel mehrer einbringen konnten .Wir durften auch  Versuchen selber eine Lösung des Problemes zu finden.So Merkt man sich die Rechenformeln leichter bzw. man versteht diese besser. Für Hanna : Die T-shirts haben wir für die Mini Wm angemalen.        

                                            DSC04800

 
 

Vierter und letzter Tag an der Sommerakademie!

 

Bauer Alex

Donnerstag, 15. Juli 2010

 

Heute haben wir vorwiegend die Präsentation für die Eltern vorbereitet.

 
 

Der vorletzte Tag

 

Schwienbacher Dominik

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Heute ist Donnerstag und wir bereiten fast nur noch die Präsentation vor.Ich habe einen Kartentrick.DSC04797

 
 

Schade schon vorbei.

 

Pichler Manuel

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Heute war der letzte Tag. Heute gab es die Priemierung von der WM in Salern. Wir spielten heute ein Konzentrazionsspiel.DSC04797

 
 

:-))

 

Unterberger Bernhard

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Heute am vorletzten Tag haben wir uns auf die Präsentation vorbereitet.DSC04808

 
 

Heute Donnerstag

 

Stoimenov Martin

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Heute haben wir uns für die Vorstellung morgen vorbereitet. 

 
 

Mathematik ist wirklich ein Abenteuer

 

Braunhofer Maria

Donnerstag, 15. Juli 2010

Kein Kommentar

 

Die Arbeit mit den Jungs macht Spass und ist spannend. 

DSC04700_550x412

 

zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung