blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

(1-10/10)

 
 

Abfischen

 

Bruno Fritsch

Mittwoch, 8. Juni 2016

Kein Kommentar

 

Strom-AbfischenBeim Abfischen haben wir als erstes zugeschaut wie die Experten die Fische mit Strom betäubt haben.

 
 

Vortrag

 

Felix Engele

Mittwoch, 11. Mai 2016

Kein Kommentar

 

Ich war ein bisschen aufgeregt. Beim Vortrag war mein Papa dabei; meine Mama war nicht, weil sie bei ihrer Arbeit was Wichtiges machen musste. Ich war zufrieden, wenn der Vortrag fertig war. 

Felix

 
 

Fisch- Präsentation

 

Thomas Benedikter

Mittwoch, 11. Mai 2016

Kein Kommentar

 

Auch meine Oma hat den Vortrag gesehen. Sie fand ihn sehr toll. Ich finde auch, dass wir es sehr gut präsentiert haben. Der Vortrag hat lange gedauert, weil wir eine Power Point Präsentation mit 39 Seiten gemacht haben. Thomas

 
 

Brunos Vortrag

 

Bruno Fritsch

Dienstag, 10. Mai 2016

Zuletzt geändert:
Mittwoch, 11. Mai 2016

Kein Kommentar

 

Es war für mich sehr angenehm vorzutragen. Ich habe einfach das gesagt, was ich wusste. Meine Mutter ist auch zum Vortrag gekommen.

Bruno

 
 

Der Bachsaibling

 

Thomas Benedikter

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

BACHSAIBLINGDer Bachsaibling ist der farbenprächtigste Vertreter unserer Salmoniden. Er wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus Nordamerika eingeführt. Der Körper ist stromlinienförmig mit stärkerer seitlicher Abplattung als die Forellen. Aus der Kreuzung zwischen Bachsaibling und Bachforelle entstehen die sterilen Tigerfische.

 
 

Die Bachforelle

 

Felix Engele

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

BACHFORELLESie passt ihre Körperfarbe dem Aufenthaltsort an, deshalb kann ihre Färbung im selben Gewässer stark wechseln. Dabei hat sie jedoch immer schwarze und rote Punkte am Körper. Die natürliche Fortpflanzung ist teilweise eingeschränkt, da es in Südtirol nur mehr einzelne naturbelassene Gewässer gibt.

 
 

Die Renke

 

Bruno Fritsch

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

RENKEDie Renke hat einen kleinen Kopf, ein enges Maul und eine breit ausgeprägt gegabelte Schwanzflosse. Sie besitzt eine silberglänzende Körperfarbe. Die Renke hat ein zahnloses Maul und ernährt sich vorwiegend von Zooplankton und bodensiedelnden Wirbellosen Tiere.

 
 

Fischen gefällt mir

 

Bruno Fritsch

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

Ich habe zugehört, wie Tommi mit den Lehrerinnen über das Fischen gesprochen hat und konnte da auch mitreden, weil ich mit meinem Opa manchmal zum Fischen gehe. Tommi hat mich gefragt, ob ich mit ihm am persönlichen Thema arbeiten möchte. Ich habe natürlich „Ja“ gesagt.

 
 

Ich und die Fische

 

Felix Engele

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

Tomi und Bruno haben mich gefragt, ob ich mitmachen will. Zeitgleich haben Paul und Bertram schon am persönlichen Thema „Die Jagd“ gearbeitet und ich wollte auch an einem persönlichen Thema mitarbeiten.

 
 

Wie ich zum Thema gekommen bin

 

Thomas Benedikter

Freitag, 29. April 2016

Kein Kommentar

 

Beim Herbstausflug waren wir am Ritten. Während dem Wandern habe ich mit Bruno und den Lehrern ein bisschen über das Fischen gesprochen. Dann hat die Lehrerin gefragt, ob ich darüber nicht ein persönliches Thema machen wollte. Gesagt getan. Mit meinen zwei Freunden Bruno und Felix habe ich dann begonnen Informationen zu sammeln. Als Tutor haben wir den Lehrer gefragt. Gemeinsam sind wir an einem Freitag- Nachmittag zum Amt für Fischerei und haben uns dort nähere Informationen geholt. Die Bilder der Fische stammen vom Plakat, das wird dort bekommen haben.

zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung