blikk

Blog - MS St. Martin/Pass.

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk reform blog

Blog - MS St. Martin/Pass. (1-10/82)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Fit in English :)

 

Fister Stefanie

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Zuletzt geändert:
Freitag, 10. Januar 2014

Kein Kommentar

 

Here we are: 19 kids from the middle school in St. Martin in Passeier and our homepages. We hope you like it :)

 wpf englisch homepage fotos 015wpf englisch homepage fotos 002wpf englisch homepage fotos 008wpf englisch homepage fotos 010

wpf englisch homepage fotos 003wpf englisch homepage fotos 006wpf englisch homepage fotos 009wpf englisch homepage fotos 007wpf englisch homepage fotos 005wpf englisch homepage fotos 012

wpf englisch homepage fotos 013

wpf englisch homepage fotos 004

wpf englisch homepage fotos 001

 
 

Pädagogischer Tag SSP St Martin in Passeier

 

Fister Stefanie

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Kein Kommentar

 

Am Dienstag, 26. November 2013 hatten unsere SchülerInnen frei - und wir Lehrpersonen haben uns ganz unserer Gesundheit gewidmet :) Kneippen, gesunde Ernährung und Bewegung waren die drei Themen, welche Grund- und Mittelschullehrer gemeinsam in Workshops erarbeiteten.

Paedagogischer Tag 000

Paedagogischer Tag 001a

Paedagogischer Tag 0001

Paedagogischer Tag 001

Paedagogischer Tag 001bPaedagogischer Tag 001c

Paedagogischer Tag 001d

 
 

...bei den Tierfreunden

 

Fadin Yvonne

Donnerstag, 14. November 2013

Kein Kommentar

 

20131022_15190720131022_15042720131022_15030120131022_14575920131022_14475420131022_14473220131022_14472220131022_15384820131022_15195720131022_15424520131022_15430320131022_14392920131022_14305820131022_140708

 
 

...im Altersheim St.Martin

 

Fadin Yvonne

Samstag, 9. November 2013

Kein Kommentar

 

CAM00013CAM00006CAM00008CAM00014CAM00015CAM00011

CAM00018CAM00019CAM00030CAM00031CAM00023

 

CAM00033CAM00018

 
 

Bei den Tierfreunden

 

Fadin Yvonne

Dienstag, 5. November 2013

Kein Kommentar

 

IMG_1132IMG_1177IMG_1171IMG_1155IMG_1152IMG_1164IMG_1150IMG_1141IMG_1145IMG_1140IMG_1138IMG_1133IMG_1135

 

 
 

In der Bibliothek St. Leonhard

 

Fadin Yvonne

Montag, 4. November 2013

Kein Kommentar

 

IMG_3057IMG_3056IMG_3055

 
 

Feed back SOZIALES PROJEKT

 

Fadin Yvonne

Montag, 4. November 2013

Kein Kommentar

 

IMG_3062

Ich habe gelernt eine Wand zu streichen, Bücher einzubinden und miteinander Spaß zu haben.

Wir haben dieses Projekt gemacht, damit wir zusammenhalten, dem Dorf etwas Gutes tun und um Thomas und Laura einige Arbeit abzunehmen.

Ich war im Jugendtreff und in der Bibliothek St. Leonhard.

Ich möchte, dass wir so etwas noch einmal machen, denn es hat sehr viel Spaß gemacht, wir haben MITEINANDER und FÜREINANDER gearbeitet.

Alina, 2B

Ich habe gelernt Verantwortung zu tragen, Bücher einzubinden und mit Tieren umzugehen. Soziales Lernen ist sehr wichtig, denn man braucht Teamwork und zusammenhalt für die Schule und auch außerhalb. Das Projekt sollte fortgeführt werden, denn man konnte viel lernen und es war natürlich lustig.

Jennifer, 2B

Ich habe gelernt für die Gemeinschaft etwas beizutragen und, dass man miteinander schaffen kann was man will. Das Projekt sollte fortgeführt werden, weil man dabei lernt einander zu helfen. Man schafft miteinander mehr als alleine. Das ist auch im Alltag wichtig.

Irina, 2B

Mir hat es sehr gut gefallen, ich würde es auch nochmal machen, weil wir gelernt haben zu helfen, auch Sachen zu erledigen, die wir nicht gerne machen, das Wichtigste dabei ist aber: Es soll auch Spaß machen.

Ich war zwei Tage im Jugendtreff, wir haben einen Tisch gebaut und wir durften die Wände streichen.

Wir haben das gemacht, damit wir lernen zusammenzuarbeiten und anderen zu helfen, wenn sie Hilfe brauchen.

Sophie, 2B

Ich war im Altersheim und habe mit Menschen geredet, bedient und in der Küche geholfen. Ich habe gelernt wie man mit solchen Menschen umgeht. Das Projekt sollte fortgeführt werden.

Monika, 2B

Ich habe gelernt zu helfen und zu unterstützen. Ich war einen Tag bei den Tierfreunden und einmal im Jugendtreff.

Patrick, 2B

Wir haben gelernt, dass es viele soziale Projekte gibt und wir haben auch geholfen. Das Projekt soll nochmal geführt werden, weil es uns gut gefallen hat, weil wir helfen konnten. Ich war bei den Tierfreunden und in der Bibliothek.

Sophie, 2B

 
 

Lehrausflug zu den Tisner Auen

 

Fadin Yvonne

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Kein Kommentar

 

 

Wir, die Klasse 3B der Mittelschule St. Martin, haben am Mittwoch, den 02. Oktober 2013 einen Lehrausflug zum Wertstoffzwischenlager in die Tisner Auen gemacht. In Naturkunde bearbeiten wir zur Zeit das Thema Abfall. Daher haben wir beschlossen, diesen Ausflug zu machen. Im Wertstoffzwischenlager werden die Wertstoffe Glas, Metall, Papier, Karton und Kunststoff in Becken zwischengelagert bis die jeweiligen Firmen sie benötigen. Wir waren in Begleitung vom Herr Professor Schenk und Frau Professor Painer. Beim Wertstoffzwischenlager empfing uns der Umweltberater der Bezirksgemeinschaft Werner Ausserer. Er machte mit uns eine Führung durchs Wertstoffzwischenlager und zeigte uns die alte, aber immer noch arbeitende Deponie. Nachher spazierten wir zur Vergärungsanlage und dort stellte uns ein Arbeiter eine Power Point Präsentation vor, in der er uns die Funktion der Vergärungsanlage erklärte. Später zeigte er uns die ganzen Bereiche der Anlage.

Das war ein sehr schöner und informationsreicher Lehrausflug. 

Lisa Perwanger und Silvia Schweigl

tisner auen

 

 

 

 
 

Sporenbilder

 

Fadin Yvonne

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Kein Kommentar

 

Die Klasse 2B erstellt Sporenbilder.

DSC06148DSC06144DSC06131

 

 
 

Projekt: Soziales Lernen 2A & 2B

 

Fadin Yvonne

Dienstag, 15. Oktober 2013

Zuletzt geändert:
Dienstag, 5. November 2013

Kein Kommentar

 

Die SchülerInnen der zweiten Klassen besuchen  folgende Institutionen und arbeiten mit: 

  • Pfarrei
  • Jugendtreff
  • Bibliothek St. Martin und St. Leonhard
  •  Altersheim
  • Tierfreunde

Das "Soziale Lernen" findet am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10.40U hr bis 13.10 Uhr statt. Am Dienstag von 13.50 Uhr bis 16.20 Uhr.

DSC06142DSC06141DSC06140DSC06139DSC06138DSC06137DSC06136DSC06135DSC06133

 

an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung