blikk

Mein Buch

forum galerie sitemap
punkt infothek
blikk leselab

Arkadien erwacht

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
Arkadien erwacht
Arkadien erwacht
Kai Meyer


Verlag: Carlsen
2009

 
Autor: Kai Meyer
Kategorie: Fantastisches

Rosa, ein 17-jähriges Mädchen, zieht nach Sizilien zu ihrer Tante und ihrer Schwester Zoe. Sie möchte ein neues Leben beginnen und ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Durch einen Zufall begegnet Rosa im Flugzeug nach Sizilien, Alessandro Carnevare. Das Mädchen weiß aber noch nicht, dass ihre beiden Familien, die Alcantaras und die Carnevares, schon seit Generationen verfeindet sind. Auf Sizilien angekommen treffen sich Rosa und Alessandro weiterhin. Als Alessandro sie mit auf die Privatinsel Isola Luna mitnehmen will, um mit ein paar Freunden zu feiern, kommt es zu einem Zwischenfall.

 

Leseprobe

Das Ende der Straße kam näher, formte sich aus dem flimmernden Glutlicht, dem verwaschenen Hintergrund der Schlucht. Nicht mehr weit. Ein Scharren, dann die Laute von Pfoten, die vorwärts auf den Asphalt kippten. Leichtfüßige Schritte auf allen vieren, die wieder schneller wurden, aufholten, und doch ein kurzes Stück hinter ihr blieben, gerade weit genug, dass er nicht in ihr Sichtfeld geriet. Aber sie spürte ihn, hörte ihn, roch ihn sogar. Sie erreichte das geborstene Ende der Straße, setzte sich mit baumelnden Beinen an die Kante der Schlucht, starrte aufgewühlt und bebend in die Tiefe.

Diskussionsbeitrag

Es gibt noch keine Diskussion zu diesem Vorschlag. Das kannst du leicht ändern! Hier kannst du deine Beiträge, Fragen oder Einwände anbringen ...        
  beitrag   frage   einwand   humor
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Vorschlag von:
Sophia Öhler

Sophia Öhler (22),
Studentin aus Ritten

Anmeldung

Diskussion

Noch keine Diskussion.