blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Ein Lichtlein brennt (3/9)

 

Martin Affe

Mittwoch, 5. Mai 2010

Zuletzt geändert:
Freitag, 14. Mai 2010

Kein Kommentar

 

Frage: Was geschieht, wenn eine Kerze brennt? Warum brennt sie?

Vermutung:

Ich denke, dass das Wachs vom Docht aufgesaugt wird. Und das Wachs verbrennt, weil der Wachsdampf gut brennt.

Beobachtung und Erkenntnis:

Bei dem Modellversuch ist das Wasser im Taschentuch, wie sonst das Wachs im Docht, aufgestiegen, wäre es Wachsdampf gewesen, dann wäre es verbrannt. Das Wachs kann durch kleinen Röhrchen aufsteigen.

Dominik 

DSC06039

Vermutung:

Ich denke, dass das Wachs nicht brennt, nur der Wachsdampf, weil wenn das Wachs heiß ist, dann wird es Wachsdampf.

Beobachtung und Erkenntnis:

Bei dem Modellversuch hat das Wasser sich in der Papierrolle hinaufgezogen. Das ist beim Docht das Gleiche. Der zieht das flüssige Wachs hinauf. Das flüssige Wachs wird dann zum Wachsdampf. Der brennt dann.

Martin

Merke:Der Docht transportiert flüssiges Wachs in die Flamme, so kann die Kerze brennen.  

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung