blikk Videochat

Ideen & Impulse Pflichtschule

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

Kommentieren (19/19)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Christian Laner

Christian Laner

Freitag, 27. März 2020

Kategorie:

Aktuelles
 

Seit heute stehen neue Funktionen beim Kommentieren zur Verfügung.

  • Es gibt nun die Möglichkeit, einfache Formatierungen vorzunehmen (Schriftfarbe, Sonderzeichen, z.B. für Mathematik, etc.)
  • Kommentare können versteckt gespeichert werden:
    Möchte der Autor (SchülerIn oder LehrerIn) den Beitrag nur für den sichtbar machen, der ihn geschrieben hat, wählt man den Button 'versteckt' speichernversteckt speichern
  • Sollte der Beitrag für alle lesbar sein, klickt man auf diesen Button:
    kommentar offen

Weitere Funktionen sind in Vorbereitung und wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Auf diese Weise ist es möglich, persönliche Rückmeldungen zu geben, die nur für den einzelnen Schüler bestimmt sind.

Für Fragen und Vorschläge bitte das Kommentierfeld nutzen.

 

2 Kommentare

1 Kommentar von Antonia Früh

28.03.2020 17:13

Guten Nachmittag,

ich finde die beschriebenen Funktionen gut und sinnvoll;
nur… haben alle Schüler*innen und Lehrpersonen diese Information,
haben alle diese E-Mail bekommen??

Ansonsten müsste eine entsprechende Anleitung im Blikk für alle veröffentlicht werden.

PS: Danke für die Arbeit, die ihr momentan leistet.

Beste Grüße

Antonia Früh

 

2 Kommentar von Christian Laner

29.03.2020 11:43

Guten Morgen,

die Lehrpersonen haben alle die Mail erhalten, wie können leider nicht alle SchülerInnen erreichen, da es einige Tausend sind. Aber die Lehrpersonen können in ihrem Blog den Verweis darauf machen und darauf hinweisen, dass man es abonnieren kann, dann kommt es bei einer korrekten e-mail an.

Schönen Sonntag

 

Ihr Kommentar

Captcha
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung