Archiv erstellen (1/30)

Es besteht nun die Möglichkeit, ganze Strukturen so zu verbergen, dass nur mehr die ModeratorInnen es sehen können. Dies ist interessant, wenn man z.B. die Beiträge des letzten Schuljahres nicht löschen möchte (Material, das man nochmals nutzen möchte).

Diese Funktion ist bedeutsam, wenn z.B. ein Blog weitergeführt wird und man ihn für die SchülerInnen (z.B. am Beginn eines neues Jahres) 'frei' machen möchte. 

Berechtigungen:

  • Die AutorInnen (Kinder) sehe die Beiträge nicht mehr.
  • Die ModeratorInnen (Lehrpersonen) können sie weiterhin sehen, auch alles löschen, was nicht mehr gebraucht wird und so Ordnung für sich selbst schaffen.

Schritte:

Eine Kategorie/Thema erstellen (z.B. mit Titel Archiv, kann dann ganz an das Ende verschoben werden).

Die Kategorie/Thema über den Punkt Löschen (rotes Kreuz) verschieben (z.B. in das Archiv):

 archiv verschieben

 

Als letzten Schritt muss mach über die Einstellungen das Datum definieren (sollte vor dem aktuellen Datum liegen).

einstellungen blikk

Gebe Sie nun ein Datum ein, ab wann die Beiträge nicht mehr sichtbar sein sollen.

archiv

Freitag, 14. August 2020 (Zuletzt geändert: Montag, 24. August 2020)

Kategorien: Neuigkeiten Blogs

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihr Kommentar

Captcha