blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Geburtstagsritual „Du bist ein Schatz!“ (6/50)

 

Kindergarten

Donnerstag, 24. Juni 2021

Zuletzt geändert:
Donnerstag, 5. August 2021

 

Wir stellen hier eine Möglichkeit vor, den Geburtstag in der Familie oder mit Freunden als Ritual zu feiern.

Das brauchen wir:

  • eine Kerze
  • ein Geburtstagstor mit 2 Kindern oder gebastelt
  • eine Krone
  • wenn möglich ein paar Kinder sonst eine Reihe mit Kindern gebastelt
  • einen Papierstreifen oder anders gebastelter Anhänger mit dem Satz: „Du bist ein Schatz!“

Das Lied:

1. Strophe:

Du feierst heut´ Geburtstag, wir feiern alle mit. Und tanzen den Geburtstagstanz, wie schön, dass es dich gibt.

Refrain: Tralali, Tralala – wie schön, dass es dich gibt.

2. Strophe: Wir öffnen jetzt das Glückwunschtor und lassen dich herein. Wir wünschen dir im neuen Jahr viel Glück und Sonnenschein.

Refrain: Tralali, Tralala – viel Glück und Sonnenschein.

3. Strophe:  Wir setzen dir ein Krönlein auf, denn so gefällst du mir. Wir klatschen in die Hände und gratulieren dir.

Refrain: Tralali, Tralala – wir  gratulieren dir.

4. Strophe: Wir drehen uns im Kreise, um das Geburtstagskind. Das rote Päckchen wartet schon, komm pack es aus geschwind.

Refrain: Tralali, Tralala –komm pack es aus geschwind.

Hier könnt ihr euch das Lied anhören:

rtmp://fms.blikk.it/vod_forum:::mp4:kg/gemspiel/uploads/media/video_6346f110-e0b8-11eb-9e0d-f5abb227c073.mp4:::./forums/kg/gemspiel/uploads/media/video_6346f110-e0b8-11eb-9e0d-f5abb227c073.jpg

Jedes Kind ist etwas Besonderes und am Geburtstag erlebt das Kind dies auch auf eine besondere Art.

Das Geburtstagskind setzt sich auf den Geburtstagsstuhl.  Wir zünden die Geburtstagskerze an, dann wählen wir die Kinder/ Gäste für das Ritual aus. Wir singen die erste Strophe. In der zweiten Strophe singen wir vom Glückwunschtor und in der dritten Strophe wird dem Geburtstagskind die Krone aufgesetzt. In der vierten Strophe drehen wir uns im Kreise um das Geburtstagskind und überreichen das rote Päckchen mit dem Geschenk. Das Geburtstagskind öffnet das Paket und holt den Anhänger heraus auf dem steht: „Du bist ein Schatz!“. 

 

Bildungsziele aus den Rahmenrichtlinien:

Emotionalität:

  • Das Kind lernt auszuhalten, im Mittelpunkt zu stehen, lernt unterschiedliche Gefühlszustände kennen und nimmt diese dabei wahr. Es lernt, diese Gefühle anzunehmen und damit umzugehen.
  • Das Kind nimmt sich als Individuum wahr und doch als Teil einer Gemeinschaft.

Sprache:

  • Durch das Singen erleben die Kinder allgemein Freude an der Sprache.
  • Die Kinder erleben die Schriftsprache, das Singen bietet sprachliche Anregung und Wiederholung. Der Wortschatz wird erweitert, indem Wörter verwendet werden, die im Alltag nicht so gebraucht werden.

Ästhetik:

  • Die verwendeten Utensilien werden ästhetisch gestaltet. Dieser besondere Moment wird hervorgehoben und dementsprechend ästhetisch gestaltet.

Musik und Tanz:

  • Das Singen und Feiern fördert die Kreativität.
  • Die Musik ist Ausdruck von Freude und das Klatschen erzeugt Rhythmusgefühle. Das Lied kann auch mit Instrumenten begleitet werden.
 

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung