blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Bodenbilder legen (12/141)

 

Kindergarten

Kindergarten

Montag, 24. August 2020

 

Mit einfachen Gegenständen aus dem Alltag (Steine, Muscheln, Blüten, Tannenzapfen, goldene Papierschnipsel...) kann man gemeinsam mit den Kindern aussagekräftige Bodenbilder legen (nach Franz Kett- Religionspädagoge)

Nest

Beispiel auf dem Foto: 

*Braune und grüne Tücher*- Symbol für Mutter Erde 

*Nest*- Symbol für Geborgenheit, Vertrauen, Eltern...Gott 

*Blüten*- Symbol für das Leben, den Frühling, das Aufwachen der Natur. Das Bild könnte man mit vielen anderen Gegenständen ergänzen: 

Kerze, goldene Papierschnipsel, Schätze der Kinder (Ideen der Kinder aufgreifen) 

 

So kann man auch viele andere Geschichte in ein Bild verkleiden. Besonders gut eignen sich auch Märchen zum Vermitteln von Werten und Haltungen. 

 

Bildungsziel aus den Rahmenrichtlinien:

Religiosität und Wertorientierung 

  • Durch Bilder und Symbole lernt das Kind biblische Inhalte, aber auch soziale Werte und Haltungen kennen. 
 

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung