blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Rundumgeschichte (7/100)

 

Hauser Lena

Freitag, 24. Januar 2014

Sprache: Deutsch

Thema:

Rundumgeschichte
 

Es geschah um 15:00 Uhr Nachmittag! Der Elefant hüpfte herum, er war grau - schwarz grau. Er hieß Gulliver, ein ziemlich dummer Name. Wenn man zu ihn ging, rannte er davon, sogar wenn man Futter hatte. Gulliver war ziemlich ängstlich und niemand verstand warum. Auf einmal hat der Elefant auf einen Knopf gedrückt und er war im 23. Jahrhundert. Er sah einen Wolkenkratzer, der größer als 800 Meter war. Er wusste gleich, dass er in Dubai sein musste und wollte in das Hochhaus. Er stieg in den Aufzug und auf einmal krachte der Aufzug zusammen und er landete im Unterwasserkanal. Gulliver ging immer dem Kanal nach, bis er ein Nest mit Eiern fand. Der Elefant grübelte, welche Eier es wohl sein könnten. Der schusselige Elefant setzte sich auf die Eier, diese zerbrachen. Da kam ein Krokodil und...

 

2 Kommentare

1 Kommentar von Ullah Shefa

11.02.2014 15:00

. . . ging auf den Elefant zu. Der Elefant rannte weg, weil er ja vor Allen wegrannte. Plötzlich blieb das Krokodil stehen und rannte weg. Gulliver stampfte den Kanal hinauf und sah wieder einen Knopf und drückte darauf, in der Hoffnung wieder in seiner Zeit zu landen. Doch er war in Venedig gelandet. Er sah die Kanale. Alle Menschen erschreckten sich, weil es keine Elefanten in Venedig gab. Er sah die Gondeln und sprang in eine rein. Der Ruderer platschte in den Kanal und die Gondel versank mit den Elefanten. Da sah Gulliver einen weiteren Knop und drückte darauf. Er sah, dass er in seiner Zeit wieder gelandet war und war froh. Gulliver lebte glücklich weiter bis an sein Lebensende.
 
 

2 Kommentar von Ronin Isis

11.02.2014 15:10

sah aus als ob er wütend wäre.Gulliver blieb kurz stehen und gleich danach les er einen lauten Schrei los.Er lief voller Angst doch er stolperte über einenb Stein.Schnell stand er wieder auf und fand einen Ausgang.Er versteckte sich in einer Höle doch darin war ein Drache also musste er sich eine Falle ausdnken. Er holte ein Netz in einem Häuschen und hängte es auf einen Baum. Als das Krokodil in fangen wollte zog er an ein Seil und beide waren gefangen.
 
 

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schlie▀en

Anmeldung