blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Rundumgeschichte (2/100)

 

Seeber Manuel

Freitag, 24. Januar 2014

Sprache: Deutsch

Thema:

Rundumgeschichte
 

Ein total hungriger Löwe fraß eine Gazelle. Er war so fett, dass er nicht mehr in seine Höhle passte. So nahm er sich vor, Vegetarier zu werden. Die Beeren, die er fraß waren giftig und er wog nur noch 20 Kilogramm. Eines Tages kam ein Zoowärter, nahm den Löwen mit und brachte ihn in den Centralpark nach New York City. Als sie dort ankamen, war dem Löwen mulmig zu Mute.Die Tiere schauten ihn ziemlich komisch an. Am Abend sind alle aus den Gehege gegangen und machten eine Party. Diese Tiere waren ziemlich komisch. Der Löwe machte aber nicht mit, er war zu müde.Aber auf einmal bekamen die Tiere einen Geheimauftrag. Im Funkgerät sprach ein geheimnissvoller Mann: "Ein Geheimauftrag ist auszuführen! Ein Räuber hat einen Schatz gestohlen und ihn auf eine geheimissvolle Insel gebracht. Gute Arbeit!" Die Tiere machten sich an die Arbeit, gingen zum Hafen und beschlagnahmten den Kapitän eines Schiffes, mit dem sie anschließend zu der Insel gefahren sind. Dabei hat der Räuber erst jetzt gecheckt, dass er von Tieren verfolgt wurde. Die Tiere haben nicht lange gebraucht, den Räuber zu fangen. Sie haben den Schatz beschlagnahmt und die 3 Mrd. €,  die in der Kiste waren, dem geheimnissvollen Mann hinterlassen.

 

5 Kommentare

1 Kommentar von Seeber Manuel

07.02.2014 10:59

CCCCoooooooooooooolllllllllllll
 
 

2 Kommentar von Hyseni Ramadan

07.02.2014 11:03

COOOL
 
 

3 Kommentar von Ullah Shefa

11.02.2014 14:31

Coole story!!!!!
Shefa :)
 
 

4 Kommentar von Casal Magdalena

11.02.2014 14:37

wow volle intressant :D by jenny :)
geiler löwe:) xD :D by magda
 
 

5 Kommentar von von Malfer Simon

11.02.2014 15:08

Der Mann ging geheimnisvoll weg, und die Tiere schauten blöd. Sie hatten sich so viel mühe gegeben und aufeinmal nimmt dieser Mann das Geld mit. Nicht einmal "Danke" sagte er! Sie wussten nicht wer dieser Mann war, deshalb schlichen sie ihm hinterher. Es stellte sich fest, das zwei Räuber hinter dem Geld herwaren. Dieser geheimnisvoller Mann war der zweite Räüber. Auf der Reise zum gestohlenen Geld rufte am Funkgerät der dicke Löwe an, der noch im Zoo war. Er wollte umbedingt helfen, er hatte schon wieder 50 kg zugelegt. Deswegen musste er was machen. Die Tiere fuhren wieder nach New York City, mit dem Schiff. Als der Schwere Löwe auf dem Schiff war, sahen sie vor ihnen ein Schiff, darauf war der Räuber mit dem Geld. Das wäre vom Löwen die größte Schons, er nahm ein Seil und schwang sich rüber. Der Räuber bekam einen Schrecken und fiehl ins Wasser. Der Löwe nahm das Geld rüber zu den Tieren. Sie brachten das Geld wieder in die Bank. Am nächsten Tag feierten sie ne große Party. Wenn sie nicht gestorben sind dann Leben sie noch heute!!!
 
 

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schlie▀en

Anmeldung