WORKSHOP 9 Gestalte dein eigenes Music Video (1-4/4)

2. Tag, Eindrücke von Johanna

Nachdem wir am ersten Tag viel Erfahrung mit der Kamera, deren Umgang und unserem Verhalten vor ihr sammeln durften, konnten wir heute den Prozess der Produktion optimieren.

Die erste Aufgabe hieß Music Video Challenge. Heute morgen wurden Gruppen gelost, welchen dann ein zufälliges Lied zugeteilt wurde. Unsere Gruppe (Thomas, Claudia, Ridhima und ich) bekamen "Hoch". Dann ging es zusammen mit einer Requisite, in unserem Fall eine Art Flugkissen, dessen Zuordnung zu den Gruppen übrigens auch dem Schicksal überlassen wurde, gleich an die Arbeit. Nach den Dreharbeiten durften wir am Computer schneiden. Diese Aufgabe erfüllten wir innerhalb einer Zeitspanne von wenigen Stunden, bis kurz nach dem Mittagessen.

In diesen Tagen sind wir inzwischen zu einer richtigen Gemeinschaft, ja sogar Familie geworden. Auch wenn er viel zu klein ist, saßen wir heute alle gemeinsam an einem Tisch im Speisesaal. Gruppenarbeiten werden ohne Streit oder Diskussionen erledigt, was uns bestimmt viel Zeit erspart. Die Refereten Thomas und Elfi Troi haben immer geniale Ideen und bringen uns vieles in Sachen Kamera und Tanz bei. So werden die music videos auch echt cool. In der Mittagspause war es heute besonders lustig, einige aus unserer Gruppe sind in das kalte Brunnenwasser gesprungen... bestimmt eine super Abkühlung bei diesem Wetter.

Die zweite heutige Aufgabe war die, einen Videoclip von ca. einer Minute mit möglichst vielen kreativen Übergängen zu kreieren. Das heißt, dass bei diesem Video besonders der Kameramann und dessen Technik gefragt waren. Um das Ganze noch etwas spannender zu machen, durfte sich jede Gruppe jeweils drei Gegenstände aussuchen, die in diesem Video vorkommen sollten. Meine Gruppe (Thomas, Claudia, Ridhima und Ich) entschied sich für eine Super8 - Kamera, einen Jonglierball und einen Haarreifen, welcher mit einer blauen blumenartigen Schleife bestückt ist, entschieden.  Diese Aufgabe war mit Abstand, die am wenigsten zeitintensivste Aufgabe bis jetzt. Doch die Ergebnisse waren atemberaubend!

Ich freue mich schon sehr auf morgen, die Aufgaben, Challenges, das Filmen und den Spaß, den wir haben werden. :)

Liebe Grüße,

Johanna

Troi Thomas

Dienstag, 12. Juli 2022

Kategorie: Begrüßung

Noch kein Kommentar ...

Musikvideos 2. Phase

Heute stand eine klassische Herausforderung auf dem Programm:

1. Gruppen werden nach dem Zufallsprinzip gebildet

2. Lied für Musikvideo wird gezogen

3. Ein Gegenstand wird zugeteilt

Die Gruppen haben die Aufgabe die Botschaft des Liedes mit dem Gegenstand in einem 1-minütigen Video mit mind. 30 Einstellungen zu erstellen. Selbständig entwickelt, gefilmt und geschnitten.

Sind sehr stolz auf unsere arbeitseifrige Gruppe. 

Wir freuen uns auf die nächsten Musikvideos, an denen sie in der 3. Phase arbeiten.

Elfi und Thomas

bild 10

 

 

Elfi und Thomas

Troi Thomas

Dienstag, 12. Juli 2022

Kategorie: Begrüßung

Noch kein Kommentar ...

Musikvideos 1. Phase

Die SchülerInnen sind alle fleißig beim Arbeiten. Nach einer Einführungseinheit zu den Themen Kameraführung und Choreografien schickten wir sie in zwei Gruppen los mit folgender Aufgabenstellung:

Zum Lied "Heat waves" von Glass animal

  • Botschaft und Stimmung des Liedes vermitteln
  • kurze Choreografien einbauen
  • Kameratraining 
  • Teambuilding (Ziel erreicht: alle sitzen am gleichen Tisch)
Ergebnis: Alle Ziele erreicht und mit vielen neuen Erfahrungen geht es in die Phase 2.

Elfi und Thomas
 
 
 
 
 

bild 9bild 6

Troi Thomas

Dienstag, 12. Juli 2022

Kategorie: Begrüßung

Noch kein Kommentar ...

Hallo zusammen!

Elfi und ich freuen uns schon auf euch!

Bitte packt die Socken und eure Turnschuhe mit ein (auch bei 40° im Schatten).

Wir werden mit euch coole Songs mit euren eigenen Bewegungsabfolgen filmisch aufbereiten.

Bringt auf alle Fälle viel Lust, Spaß und Kreativität mit.

Wir sind sicher, das wird eine spannende Woche, die uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Elfi und Thomas

Troi Thomas

Donnerstag, 30. Juni 2022

Kategorie: Begrüßung

Noch kein Kommentar ...