blikk

GS Gasteig

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk reform blog

Wir sind eine "Gesundheitsfördernde Schule" (33/34)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Gradl Manuela

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Kategorie:

Info
 

Im Herbst 2011 wurde unserem Schulsprengel das Prädikat einer „Gesundheitsfördernden Schule“ verliehen. 

Scannen0005

 

Wir sind eine „Bewegte Schule“ und dies zeigt sich auch im Stundenplan. Alle Klassen haben zwei Einheiten Bewegung und Sport pro Woche, die fix im Stundenplan verankert sind. Zudem steht der  Turnraum jeder Klasse einmal bis zweimal pro Tag acht Minuten für Auflockerungsübungen zur Verfügung. Diese sind in einem eigenen Plan vermerkt und wir haben versucht, sie didaktisch sinnvoll zu platzieren.

Doch nicht nur in speziellen Einheiten soll Bewegung stattfinden. In allen Bereichen des Kernunterrichts wird den Schülern ermöglicht, sich im Klassenraum oder in den Gängen frei zu bewegen. Lernen in Bewegung wird praktiziert durch offene Lernformen, Such-Laufspiele, Vokabelsuche … Außerdem können die Schüler ihren Arbeitsplatz frei wählen.

Auf Sprengelebene wurde eine „Xund und Fit BoX“ erstellt, die Mappen mit Arbeitsanleitungen sowie Spiele und Materialien zu verschiedenen Themenschwerpunkten wie Gewaltprävention, Kommunikation, Bewegung und Entspannung, Ernährung und psycho-soziale Gesundheit enthält.

Scannen0004

Auch die beiden „Bewegungskoffer“ bieten viele Anregungen für den Turnunterricht oder für die Auflockerungsphasen. Die Koffer enthalten mehrere kleine Spiel- und Sportgeräte und Alltagsmaterialien mit entsprechenden Anweisungen und Vorschlägen. 

Im letzten Schuljahr ist es uns außerdem gelungen, im Zuge eines Projektes eine Spieltonne mit Geräten für die Pause zu bekommen.

Alle zwei Jahre werden in unserem Sprengel Sporttage organisiert:

Abenteuertag für die 1. und 2. Klassen: Die Schüler fahren nach Sterzing und dürfen dort in der großen Dreifachturnhalle an vielfältigen Bewegungslandschaften verschiedenste Bewegungserfahrungen sammeln.

Leichtathletiktag für die 3. und 4. Klassen: In der Sportzone Sterzing haben die Schüler die Möglichkeit, verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik auszuprobieren.

„Ballo Ballone“ für die 5. Klassen und die 1. Mittelschule: Es werden verschiedene Mannschaftsspiele angeboten, wobei die Gruppen nach jedem Spiel neu gemischt werden. So sammelt jedes Kind Punkte für sich. Bei dieser Spielform sind nicht immer die besten Sportler unter den Siegern.

Das „Italienische Sportfest“ für die 5. Klassen und die 1. Mittelschule wird im Wechsel zu „Ballo Ballone“ angeboten. Dabei lösen die Schüler Aufgaben in italienischer Sprache an verschiedenen Stationen.

Für die Lehrpersonen, die in der Grundschule Bewegung und Sport unterrichten, werden jedes Jahr Fortbildungen mit der Sportlehrerin der Mittelschule, Frau Inge Ploner, organisiert. Sie steht auch sonst immer für Fragen und Tipps zur Verfügung.

Gesundheitsturnen für Lehrpersonen findet jeden Montag von 16.10 Uhr – 17.10 Uhr unter der Leitung von Frau Inge Ploner statt.

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihr Kommentar

Captcha
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

x

Kategorien

 

Tags

 

Links

Anmeldung