blikk

Blog - GS Martin

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk reform blog

Kinder präsentieren (3/3)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Haller Gerlinde

Donnerstag, 27. März 2008

Zuletzt geändert:
Freitag, 14. Oktober 2011

Kategorie:

Präsentationen
 

dscn8271.png
Die Kinder präsentieren täglich ihre Arbeitsergebnisse im Reflexionskreis.

Nach Abschluss ihrer persönlichen Themen erfolgt immer eine Präsentation. Dies wird von den Kindern selbstständig auf einer dafür vorgesehenen Magnettafel angekündigt.

Dabei eignen sich die Kinder wichtige Kompetenzen an.

dscn8255.png

 

2 Kommentare

1 Kompetenzen?

28.03.2008 09:14

Sehr interessant, was hier geschrieben steht, mich würde interessieren, ab welchem Alter/Klasse die Kinder das leisten können und welche Kompetenzen sie erwerben?

Mit herzlichen Grüßen
 

2 Dietl Karin

28.03.2008 10:56

Das Präsentieren der eigenen Arbeitsergebnisse und der persönlichen Themen erfolgt bereits in der ersten Jahrgangsstufe.
Sie lernen dies unter anderem auch von den älteren Mitschülern.

Die Kompetenzen, die sie dabei erreichen sind Selbstverantwortung für das eigene Lernen zu übernehmen, Selbstständigkeit, freies Vortragen, Selbstbewusstsein, Kreativität, Flexibilität, Eigeninitiative, Planungskompetenz, Kommunikations- und Kooperationskompetenz.
Es handelt sich also um Kompetenzen, die auch in den Landesrichtlinien stehen und gefordert werden.
Liebe Grüße.
 

Ihr Kommentar

Captcha
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung