blikk

Blog - GS Martin

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk reform blog

Demokratie (1-3/3)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Kinder reden mit

 

Haller Gerlinde

Montag, 26. Januar 2009

Zuletzt geändert:
Freitag, 14. Oktober 2011

Kategorie:

Gemeinschaft
 

Wir Lehrpersonen haben uns zum Ziel gesetzt, den Kindern bei Gesprächsrunden und Diskussionsanlässen die Moderation zu übertragen. Aus Erfahrung können wir sagen, dass sie es mit anfänglicher Hilfe und Unterstützung von uns Lehrpersonen schon bald schaffen, diese Verantwortung zu übernehmen. Ein Kind leitet den Gesprächskreis, alle anderen können sich dabei zu Wort melden, müssen sich aber an die vereinbarten Gesprächsregeln halten.

Grundlegende Prinzipien sind, die Kinder nicht bloßzustellen und das Recht auf freie Meinungsäußerung und gegenseitige Akzeptanz.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir auch den Klassenrat eingeführt. Einmal pro Woche können die Kinder an einer dafür vorgesehenen Tafel zu folgenden Schwerpunkten ihren Namen eintragen:

  •  ich beglückwünsche
  •  ich wünsche
  •  ich kritisiere
  •  ich informiere

und im Klassenrat das jeweilige Anliegen vorbringen. Wenn notwendig folgt der Diskussion eine Abstimmung, auch wir Lehrpersonen haben dabei wie die Kinder 1 Stimmrecht. Bei  "heiklen" Angelegenheiten jedoch haben wir Lehrpersonen das Recht und die Pflicht einzugreifen, damit die Kinder Demokratie nicht missverstehen.

img_3679.png

 
 
 

Wir haben den Klassenrat eingeführt, weil...

 

Haller Gerlinde

Montag, 26. Januar 2009

Zuletzt geändert:
Freitag, 7. Oktober 2011

Kategorie:

Gemeinschaft
 

Damit die Kinder demokratische Regeln lernen und anwenden können, gibt es die Stammgruppe und den Klassenrat. Die Kinder lernen das Kreisgespräch in der Stammgruppe bzw. den Klassenrat zu moderieren und übernehmen dabei die Leitung der Gruppe. Sie äußern ihre Meinung, vertreten diese und haben bei einer Abstimmung 1 Stimmrecht.

Respekt voreinander ist die Grundlage für die Kinder, wie für uns Lehrpersonen.

 
 
 

Klassenrat

 

Haller Rita

Freitag, 28. März 2008

Zuletzt geändert:
Freitag, 14. Oktober 2011

Kategorie:

Gemeinschaft
 

07._feb_07_klassenrat_feier_freiarbeit_006.png

Der wöchentliche Klassenrat wird von den Kindern selbst organisiert und geleitet. Dabei werden Wünsche, Glückwünsche, Kritik und Informationen thematisiert und in einer demokratischen Weise diskutiert und behandelt.

 
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung