blikk

Mein Buch

forum galerie sitemap
punkt infothek
blikk leselab

Ein ganzes halbes Jahr

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
Ein ganzes halbes Jahr
Ein ganzes halbes Jahr
Jojo Moyes


Verlag: Kopp- Verlag
2012

 
Autor: Jojo Moyes
Kategorie: Freundschaft & Liebe

Louisa Clark wohnt in einer kleinen Stadt und arbeitet in einem Caffé. Doch als sie ihre Arbeit verliert und ihr auch ihr Freund keinen Halt mehr gibt, beginnt eine schwierige Zeit für sie. Der einzige Ausweg für sie ist es, erneut auf Arbeitssuche zu gehen. Sie wird fündig und trifft dabei auf Will Traynor, der seit einem Autounfall gezwungen ist, ein neues Leben zu führen. Ihre Aufgabe besteht darin, diesen Unbekannten zu pflegen und für ihn da zu sein. Eine sehr schwierige Aufgabe für sie, denn er lässt kaum jemanden an sich heran. Mit der Zeit baut sie eine Bindung zu ihm auf. Doch was ist ihre eigentliche Aufgabe bei dieser Arbeit?

 
Empfehlung:

Dieses Buch ist sehr spannend und emotional geschrieben. Die Thematik der Liebe und der Krankheit werden sehr gut beschrieben. Zudem taucht im Buch auch das Thema der Sterbehilfe auf, welches ich persönlich sehr interessant finde. Hat man das Buch einmal in der Hand, will man es gar nicht mehr weglegen.

Leseprobe

Ich stand mitten im Raum, die Hände in die Taschen gebohrt, und wusste nicht, was ich tun sollte. Will Traynor starrte weiter aus dem Fenster, als wäre ich nicht da. «Möchten Sie, dass ich Ihnen einen Tee mache?», fragte ich schließlich, als das Schweigen unerträglich wurde. «Ah. Stimmt. Das Mädchen, das seinen Lebensunterhalt mit Teekochen verdient. Ich habe mich schon gefragt, wie lange es dauern würde, bevor Sie mir Ihre Talente beweisen wollen. Nein. Nein danke.» «Dann vielleicht einen Kaffee?» «Ich habe derzeit keinen Bedarf an warmen Getränken, Miss Clark.» «Sie können mich Lou nennen.» «Macht das irgendwas besser?» Ich blinzelte, und mein Mund öffnete sich.

Diskussionsbeitrag

Es gibt noch keine Diskussion zu diesem Vorschlag. Das kannst du leicht ändern! Hier kannst du deine Beiträge, Fragen oder Einwände anbringen ...        
  beitrag   frage   einwand   humor
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Vorschlag von:
Niederkofler Doris

Niederkofler Doris (24),
Studentin aus Ahrntal

Anmeldung

Diskussion

Noch keine Diskussion.