blikk

Mein Buch

forum galerie sitemap
punkt infothek
blikk leselab

Ein ganzes halbes Jahr

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
Ein ganzes halbes Jahr
Ein ganzes halbes Jahr
Jojo Moyes


Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH
2015

 
Autor: Jojo Moyes
Kategorie: Freundschaft & Liebe

Louisa ist eine perspektivlose Kellnerin, die von Wills Mutter für ein halbes Jahr als dessen Assistentin angestellt wird. Will ist seit einem Unfall vom Hals abwärts gelähmt. Seitdem lässt er keinen Menschen mehr an sich heran. Auch Lou hat anfängliche Schwierigkeiten, mit dem zynisch gewordenen Will umzugehen. Doch es kommt wie es kommen muss: Die zwei verlieben sich ineinander.

In dieser Zeit findet Lou heraus, dass Will mit seiner Mutter einen Pakt geschlossen hat. Nach diesem halben Jahr möchte er Selbstmord begehen. Wird Lou in davon abbringen können?

 
Empfehlung:

Die Autorin der Geschichte schafft es, auf eine bestimmte Art und Weise, die Leser an die Geschichte zu fesseln. Es werden Themen und Probleme angesprochen, die sehr heikel sind und einem Nichtbehinderten sicherlich nicht bewusst sind. Die Emotionen stehen nicht nur dem Papier, sondern berühren.

 
   
Deine Beiträge, Fragen, Kommentare oder Einwände zum Vorschlag:        
  beitrag   frage   einwand   humor

Diskussionsbeitrag

Ploner Stefan
Geschlecht: M
Ploner Stefan
Dabei seit: 16.11.2016
Zuletzt dabei: 16.11.2016
Logins: 0

 

Film

Geschrieben am 16.11.2016 - 23911x gelesen

Gibt es auch einen Film zu diesem Buch? bin etwas lesefaul Zunge raus

und ab wievielen Jahren würden Sie dieses Buch empfehlen?


 
 
 
Deine Meinung dazu:        
  beitrag   frage   einwand   humor
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Vorschlag von:
Miriam Bertignoll

Miriam Bertignoll (33),
Studentin aus Neumarkt

Anmeldung

Diskussion

Film (16.11.2016)