blikk

Mein Buch

forum galerie sitemap
punkt infothek
blikk leselab

Metamorphose einer Schule

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
Metamorphose einer Schule
Metamorphose einer Schule
Herausgeber: Pädagogisches Institut in Zusammenarbeit mit dem Schulverbund Pustertal und dem Institut für Gestaltung/Studio 2 der Leopold-Franzens-Universität


Verlag:
2006

 
Ideenwerkstatt – Pädagogisch und architektonisch begründete Vorschläge für die Umgestaltung bestehender Schulbauten.
Autor: Herausgeber: Pädagogisches Institut in Zusammenarbeit mit dem Schulverbund Pustertal und dem Institut für Gestaltung/Studio 2 der Leopold-Franzens-Universität
Kategorie: Sachbuch

Die Schule befindet sich im Wandel. Der Aufbau einer neuen Lernkultur muss durch eine entsprechende Schularchitektur und ein Interieur, das auf das Lernen hin konzipiert ist, gefördert und unterstützt werden.

Der Schulverbund Pustertal hat die Ideenwerkstatt „Metamorphose einer Schule“ in Zusammenarbeit mit dem Institut für Entwerfen und Raumgestaltung der Universität Innsbruck initiiert und zahlreiche pädagogisch und architektonisch begründete Vorschläge zur Umgestaltung bestehender Schulen gesammelt.
Die neue Broschüre enthält überraschende Perspektiven und neue Ideen, die sowohl für die Überarbeitung der Schulbaurichtlinien als auch bei Schulbausanierungen oder -erweiterungen wichtige Impulse liefern können.

Wir brauchen eine andere Architektur,
um das neue Denken zu lernen –
und wir müssen neu denken lernen
um eine andere Architektur zu entwickeln.

Pädagogisch und architektonisch begründete Vorschläge für die Umgestaltung bestehender Schulbauten:

  • Terenten
  • Pfalzen
  • Pichl/Gsies
  • St. Martin in Thurn
  • Welsberg

ISBN: 3-902334-12-6

 

Link zu weiteren Informationen:
http://www.bildung.suedtirol.it/index.php?cID=573

Diskussionsbeitrag

Es gibt noch keine Diskussion zu diesem Vorschlag. Das kannst du leicht ändern! Hier kannst du deine Beiträge, Fragen oder Einwände anbringen ...        
  beitrag   frage   einwand   humor
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Vorschlag von:
Pädagogische Abteilung

Bereich Innovation und Beratung

Anmeldung

Diskussion

Noch keine Diskussion.