blikk

Mein Buch

forum galerie sitemap
punkt infothek
blikk leselab

Ich bin Malala

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Ich bin Malala
Malala Yousafzai


Verlag: Knaur Taschenbuch
2014

 
Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft
Autor: Malala Yousafzai
Kategorie: Freundschaft & Liebe

Im Oktober 2012 wird die gerade mal fünfzehnjährige Malala Yousafzai auf den Schulweg in einem Bus überfallen und angeschossen. Grund dafür: Die junge Pakistanerin hatte sich den Taliban wiedersetzt, da diese den Mädchen verbieten in die Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala aber mit dem Leben davon. Die Bioraphie über das Leben der jungen Malala aus Pakistan schildert die prekäre Situation in Pakistan und macht Mut um für seine Rechte zu kämpfen.

 
Empfehlung:

Das Buch kann ich sehr weiterempfehlen, da Malala eine große Inspiration für viele junge Frauen ist. Die Geschichte ist sehr spannend und zeigt, wie wichtig es ist für seine Rechte zu kämpfen!

Diskussionsbeitrag

Es gibt noch keine Diskussion zu diesem Vorschlag. Das kannst du leicht ändern! Hier kannst du deine Beiträge, Fragen oder Einwände anbringen ...        
  beitrag   frage   einwand   humor
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Vorschlag von:
Nairz Helen

Nairz Helen (25),
Lehrerin aus Proveis

Anmeldung

Diskussion

Noch keine Diskussion.