blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

Mein Buch

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben

Mia und die Kampfsocke
Mia und die Kampfsocke
Isabella Halbeisen

 

zur bücherliste

Mia und die Kampfsocke

Isabella Halbeisen

In dem Buch geht es um ...
... Mia und ihre Familie. Eines Tages ist Mia krank geworden. Als ihre Mama sie vom Kindergarten abholte war sie ganz blass und müde. Sie sind zum Arzt gegangen, wo sie dann ins Krankenhaus gehen musste. Dort haben sie ihr Blut abgenommen und festgestellt, dass sie Leukämie hat. eine shr schwere Krebskrankheit. Sie starke Medikamente bekommen. dadurch sind ihr alle Haare ausgefallen. Mia war viel im Krankenhaus und hatte viele Untersuchungen. Damit sie da nicht alleine war, hat sie mit ihrer Tante eine Kampfsocke gebastelt. Mia hat diese Socke immer und überall mitgenommen. Immer wenn sie eine Untersuchung überstanden hat, hat sie der Socke eine bzeichnung gegeben. Mia hat im Krankenhaus auch Freunde gefunden. Mit ihren Freunden hat sie auch der Kampfsocke immer wieder einmal ein Haar abgeschnitten. Nach ein paar Monaten hat sie ihre Krankheit überstanden.

Das Buch gefällt mir weil ...
... Mir hat das Buch gut gefallen, weil es schön geschrieben ist und das Geld für das Buch wird für kranke Kinder gespendet.


   
Deine Beiträge, Fragen, Kommentare oder Einwände zum Vorschlag:        
  beitrag   frage   einwand   humor

Beitrag

Ausserhofer Heidi
Geschlecht: W
Ausserhofer Heidi
Dabei seit: 06.09.2020
Zuletzt dabei: 08.09.2023
Logins: 320

 

Gut

Geschrieben am 11.05.2023 - 3939x gelesen

Zum Glück ist es gut ausgegangen. 👍


     
   
               
  zum beantworteten beitrag ...

 
Deine Meinung dazu:        
  beitrag   frage   einwand   humor
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Buchvorschlag von
Wolf Anna
portrait vorschlager

Wolf Anna (10)
Klasse 4, Grundschule Grundschule Glurns in Glurns

Anmeldung

Diskussion

LUSTIG (11.05.2023)
Gut (11.05.2023)
Antwort (12.05.2023)
Das witzigste (12.05.2023)