blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Basen (1-1/1)

 
 

Wir treiben es bunt im Forschungskabor Rechtental in Tramin

 

Raffl Manuel

Mittwoch, 18. Januar 2012

Zuletzt geändert:
Freitag, 16. November 2012

 

Schritt 1: Wir stellen einen Indikator her!

Wir legten ein in Dtücke geschnittenen Blaukraut in ein mit halb gefüllten destillierten Wasser und erhitzten es auf einer Herdplatte. Als es siedete haben wir es filtriert.PICT0027

Schritt 2: Wir stellen selbst Säuren und Basen her!

Wir hatten viele Versuchsmaterealien zum Ausprobieren.  Z.B Zitronensäure, Backpulferlösung, Seifenlauge und Vitaminsaft. Dann füllten wir Bechergläser mit destilierten Wasser und gaben die einzelnen Stoffe dazu. Die einzelnen Bechergläßer hatten sich verschieden verändert: Das Rohrreinigerpulfer wurde warm und der Vitaminsaft wurden gelb.

Schritt 3: Der Versuch

Wir beschrifteten Reagenzgläser mit Numern und füllten in jedes Reagenzglas ein bisschen von unsren  Säuren und Basen, die wir hergestellt haben.  Dann gaben wir noch mit der Pipette etwas Blaukraut dazu. PICT0010

Schritt 4: Was geschah?

Die Stoffe in den Reagenzgläsern verfärbten sich in bunten Farben: Das destelierte Wasser wurde vieolett wie das Blaukraut. Das Essig wurde rot. Amoniak wurde grün usw.

Schritt 5: Wir ordnen die Reagenzgläser nach ihren Farben

Die Stoffe verfärbten sich  in bestimmten Farben: Säuren wurden rot, neutral wurde violett und Basen wurden grün-gelb. Zuletzt ordneten wir die Gläser nach den Farben und vergleichten.PICT0035

 

zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung