7. Experiment Albedo (7/22)

Als Albedo wird das Maß für das Rückstrahlvermögen von Oberflächen beschrieben. Es spielt u. a. in der Glaziologie (Gletscherkunde) eine wichtige Rolle. Helle Oberflächen haben eine größere Albedo als dunkle Oberflächen. Das kann mit einem Experiment nachgewiesen werden, das sich des in "5. Arduino-Projekt: Temperaturmessung mit analogem Temperatursensor" vorgestellten Aufbaus und Programms bedient.

1. Platziere Arduino und Steckbrett mit Sensor auf weißem Grund und halte möglichst nahe eine Wärmequelle, z. B. Glüh- oder Halogenlampe und halte den Temperaturverlauf mit dem seriellen Monitor fest und kopiere zum Schluss die Daten in ein Tabellenkalkulationsarbeitsblatt.

IMG_20191206_124953

2. Wiederhole die Messung mit einem schwarzen Untergrund. Idealerweise sollte auch das weiße Steckbrett bis auf eine Sensoröffnung mit schwarzem Papier abgedeckt werden. Zuvor allerdings muss die gesamte Schaltung samt Steckbrett wieder auf die Zimmertemperatur zurückgegangen sein.

IMG_20191206_100657

3. Die Messreihen können nun mit Hilfe einer Tabellenkalkulation miteinander verglichen und als Liniengrafiken angezeigt werden.

Angerer Harald - Freitag, 6. Dezember 2019

Kategorien: Arduino Experimente

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihr Kommentar

Captcha