blikk

Blog - GS Tramin

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk reform blog

Geographie-Angebot (5/53)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Delaiti Thomas

Freitag, 17. August 2012

Zuletzt geändert:
Donnerstag, 23. August 2012

Kategorien:

Schule draußen Lernen

Kein Kommentar

 

Auf der historischen Landkarte aus dem Jahre 1810 wird die Länge der Etsch von Auer bis Salurn mit einem Spagat gemessen und mit der aktuellen Landkarte verglichen.

Vor 200 Jahren  war die Etsch im Abschnitt von Auer bis Salurn 2,5km länger und im Schnitt 250m breiter als heute.

CIMG1424

 

Vom Ausichtspunkt am Fennberg hat man einen herrlichen Blick über das Unterland. Das erworbene Vorwissen aus dem Umgang mit den Landkarten wird aktiviert.

IMG_7891

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Ihr Kommentar

Captcha
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung