blikk

Neues von blikk

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

Entwicklungen (11-16/16)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Besucherzahlen auf blikk

 

Christian Laner

Christian Laner

Freitag, 9. November 2012

Kategorie:

Entwicklungen
 

Mehr als 10 Millionen besuchte Seiten pro Jahr wurden heuer erstmals auf dem Bildungsserver blikk gezählt.

Den Bildungsserver gibt es seit nunmehr elf Jahren und was im November 2000 mit vier Arbeitsumgebungen klein begann, hat heute eine beträchtliche Größe erreicht. Es gibt 27 Arbeitsumgebungen, wobei es Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt.

Am bekanntesten ist das Leselabyrinth, aber die Angebote reichen von Diskussionen über Bücher und Webseiten, Schreibwerkzeuge, Mathematik für die Grundschule bis zur Oberschule, um nur einige zu nennen. Es gibt Themen zu Geschichte, Naturwissenschaften wie Bionik oder Themen aus der Schulwelt wie die Reformpädagogik.

Der Grundgedanke in der Arbeit mit dem Bildungsserver ist, Menschen zusammen zu führen, die gemeinsam diskutieren und zusammen arbeiten möchten. Dazu wurden in diesen Jahren verschiedenste Werkzeuge entwickelt. Am Anfang standen die klassischen Foren.

In den letzten Jahren wurden sie immer mehr durch spezielle Blogs ersetzt, die auch Kinder benutzen können. Mit der Galerie gibt es auch ein Werkzeug, damit Kinder, Jugendliche und Erwachsene Webseiten zu verschiedensten Themen machen können. So arbeiten seit drei Jahren verschiedene Klassen am Thema ‚Kinder stellen ihren Heimatort vor‘.

Ein spezielles Werkzeug, mit dem Kinder schon im Kindergarten und ab Beginn ihrer Schulkarriere aktiv und kreativ arbeiten können, ermöglicht es, durch Zeichnen Filme zu produzieren, die sie auch ganz einfach vertonen können.

Der Bildungsserver blikk des Bereichs Innovation und Beratung im Deutschen Bildungsressort ist auch im Ausland sehr bekannt und es gibt immer wieder internationale Projekte zwischen Schulklassen oder auch in der Lehrerfortbildung.

 
 
 

Achtung: dringende Wartungsarbeiten

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Mittwoch, 10. Oktober 2012

 

Wichtig: Beim Bildungsserver blikk stehen dringende Wartungsarbeiten an!

Deshalb wird der Server am Freitag, den 12.10.2012 von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr nicht erreichbar sein.

Wir bitten den Ausfall zu entschuldigen.

 
 
 

Videos in Blogs

 

Christian Laner

Christian Laner

Dienstag, 12. Juni 2012

Kategorie:

Entwicklungen
 

Seit kurzem bieten wir in blikk in den Blogs einen neuen Service an. Konnten bisher alle Arten von Dokumenten sowie von Bildern und Fotos in den Blog eingestellt werden, ist es nun möglich, auch Videos einzubinden. Sie werden genauso eingebunden wie ein Foto.

Beispiele hierfür findet man hier:

Lernberatung

Klassenrat

Persönliches/freies Thema

Mit den heutigen Smartphones und den Tablet-PCs lassen sich so bereits in der Grundschule einfache Videosequenzen erstellen und verfügbar machen. Auf diese Weise erweitert sich das Spektrum der digitalen Medien für den Unterricht erheblich und ermöglicht neue Szenarien für den Unterricht.

Ein Beispiel entsteht aktuell im Bereich 'Kinder stellen ihren Heimatort vor', wo die klassischen Infos mit Videosequenzen erweitert werden. Dies führt eine Grundschulklasse durch.

 
 
 

Chatbox

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Freitag, 25. November 2011

Kategorie:

Entwicklungen
 

Die Chatbox gibt es neuerdings auf der blikk Homepage und den Einstiegsseiten für Teens und Kids.

Die Chatbox zeigt die gerade angemeldeten BenutzerInnen des Bildungsservers in der Reihenfolge der letzten Aktivität und nach der Anmeldung eine Eingabezeile mit Smileys.

Alle Chat-Botschaften, die hier abgeschickt werden, sind öffentlich einsehbar, private Chat-Kanäle folgen später.

 
 
 

Facebook und Twitter

 

System Administrator

System Administrator

Dienstag, 20. September 2011

Kategorie:

Entwicklungen
 

Unser Bildungsserver ist nun auch auf Facebook vertreten. Wir würden uns freuen, wenn ihr Fans werdet. Mit einem Klick auf den 'Gefällt-mir' - Button seid ihr dabei. Ladet auch andere Freunde zu blikk ein.

www.blikk.it/facebook

Auch mit Twitter haben wir uns nun angefreundet. Zu erreichen sind wir unter der Adresse:

www.twitter.com/blikk_drauf

Viel Spaß!

 
 
 

Bilder aufräumen - Kunst und Mathematik

 

Christian Laner

Christian Laner

Freitag, 8. April 2011

 

Der Maler Piet Mondrian hat Bilder aus Rechtecken gemalt. Und viele andere Maler gestalten mit Dreiecken und Kreisen ihre Bilder.

  • Ist das etwa Kunst?
  • Mathematik in der Kunst?
  • Kann man Figuren in solchen Bildern ordnen und aufräumen?

In diesem neuen Themenfeld wird Kunst mit Mathematik verknüpft. Neben den mathematischen Aspekten gibt es auch eine großen Teil, der sich mit Kunst beschäftigt, also Sachinformationen enthält.

ma0631c

In nächster Zeit wird das neue Thema erprobt. Es steht allen frei zur Verfügung.

 
an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung