blikk
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Die bunten Farben (4/23)

 

Plessing Emilia

Mittwoch, 1. April 2009

Zuletzt geändert:
Mittwoch, 15. April 2009

Sprache: Deutsch

Thema:

Frühling
 

Als ich aus dem Haus in den Garten ging, wollte ich auf der Staffelei im Garten mit meinen Farben malen.Doch da sah ich, dass die Farben im Regen heute in der Nacht weggeronnen waren. Plötzlich entdeckte ich im Garten zwischen Blüten und Blättern kleine Turnringe und eine Schaukel. Dort sah ich auch noch ein paar Elfen die ich beobachtete. Davon erzähle ich euch jetzt ein Märchen:

Die Elfen dort mussten im Frühling die Blumen ubnt färben. Elfe Blau färbte die Blumen blau, Elfe Rosa färbte rosa, Elfe Lila färbte sie lila usw. Doch langsam wurde es den Elfen langweilig eine Blumenwiese blau,die andere rosa und die nächste lila zu färben. Also wollte ich ihnen helfen. Doch da fiel mir ein, dass meine Farben im Regen weggeronnen sind. Für die Elfen eine ganz schöne Arbeit die ganzen Blumen zu färben. Und wenn dann auch noch der Wind kommt und die Farben wegbläst, kann man die ganze Arbeit von Neuem beginnen. Der Wind kam und die Blumen blieben heuer also grau - ganz grau. Die Elfen beschwerten sich. Ich wollte nicht, dass es graue Blumen gibt. Also bastelte ich aus Holz eine Windschutzscheibe und stellte sie im Garten auf. Die Elfen waren begeistert davon und der Wind konnte nicht mehr die Farben wegblasen. Die Elfen färbten die Blumen. Ich gab ihnen den Rat die Blumenwiesen bunt zu färben. Dieses Jahr gab es bunte Blumenwiesen und als ich wieder zu meinen Farben schaute, waren sie wieder alle da und ich freute mich.

Ende

 

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung