blikk

blikk - blog

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

Galerie (1-5/5)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Versteckt speichern in der Galerie

 

Harald Angerer

Montag, 20. Februar 2012

Kein Kommentar

 

Um die Sichtbarkeit noch nicht fertiger Galerie-Seiten einzuschränken, ist es jetzt möglich, noch in Entwicklung befindliche Seiten zu "verstecken", bzw. versteckte danach zu "publizieren". Das entsprechende Menü-Icon sieht so aus:

galerie_unpublishversteckte Seite


bzw. so:

publishsichtbare Seite

Ein Klick auf das Symbol ändert den jeweiligen Status.

Ein Link von einer sichtbaren zu einer versteckten Seite hat für die nicht angemeldeten Galerie-Besucher keine Wirkung bzw. leitet unter gewissen Umständen auf die Übersichtsseite der Galerie weiter.

 
 

Neuer Editor in der Galerie

 

Harald Angerer

Donnerstag, 17. Juni 2010

Kein Kommentar

 

In der Galerie wird ab heute ein neuer Editor verwendet. Er soll einige Probleme mit Inkompatibilitäten der neuen Browser-Versionen beheben.

Es handelt sich um dieselbe Technik, die auch bei den Blogs und im neuen Leselabyrinth verwendet wird (TinyMCE).

 
 

Wörterbuch in der Galerie

 

Harald Angerer

Donnerstag, 17. Juni 2010

Kein Kommentar

 

In den Galerie-Texten können einzelne Wörter markiert und dann mit einem Wörterbucheintrag hinterlegt werden.

Das Wort wirkt dann als Link und öffnet beim Klick ein kleines Popup mit dem Wörterbucheintrag.

mod-test

Zur Zeit ist nur die Einbindung von Einträgen aus dem Euroklex möglich ("Mein eigenes Wörterbuch" - "My Own Dictionray").

Vorgehen:

  • Wort im Editor markieren
  • D-Symbol in der Editor-Symbolleiste anklicken
  • Wort ggf. ändern (z. B. bei flektierten Formen)
  • Vorschau zum Prüfen, ob das Wort in Euroklex existiert
  • auf "Einfügen" klicken und Editor-Text mit OK speichern

Die Einträge funktionieren, genauso wie die normalen Links, nur im Vorschau-Modus.

Achtung: bei älteren Galerien kann es sein, dass eine kleine Anpassung der Galerie-Templates notwendig ist, damit die Popups dann wirklich erscheinen.

 
 

Galerie als Wiki

 

Harald Angerer

Donnerstag, 17. Juni 2010

Kein Kommentar

 

Neue Möglichkeit der Galeriebenutzung: Auf Anfrage ist es möglich, für jede Arbeitsumgebung auf dem Bildungsserver eine mit einfacher Registrierung zugängliche Galerie einzurichten.

Alle Benutzer und Benutzerinnen, die in den Foren oder Blogs registriert sind oder sich dort registrieren, haben dann automatisch Zugang zu dieser Galerie oder Wiki, wie immer man es betrachten will.

Foren-AdministratorInnen haben auch in der Galerie Admin-Rechte.

In der Galerie stehen je drei Standardvorlagen für Kids, Teens und Adults zur Verfügung.

Neben dieser frei zugänglichen Galerie können natürlich weiterhin beliebig viele Galerien mit eigener Zugangsberechtigung eingerichtet werden.

 
 

Galerie: Downloads zur Verfügung stellen

 

Harald Angerer

Freitag, 19. Juni 2009

Kein Kommentar

 

Ich möchte hier kurz erklären, wie man in der Galerie Downloads (Word-, PDF-, Audio- und Videodateien) zur Verfügung stellt.

1. Text schreiben und den Textteil, auf den der Download-Link  gesetzt wird, markieren (vgl. Abbildung, graue Markierung).

 1.png

2. Den Link-Knopf  2.png betätigen.

 3.png

3. Im Link-Dialogfenster  den "Upload"-Knopf 5.pngdrücken.

4. Upload aussuchen und mit OK-bestätigen. Alle Dateien zum Download werden hier gelistet, so dass eine Datei auch mehrfach zum Download verlinkt werden kann ohne sie mehrfach hochladen zu müssen.

 4.png

5. Nach Beendigung des Link-Dialogs den Text speichern. Nach Umschalten auf den Vorschaumodus kann der Download getestet werden.

an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung