blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Biologie (1-4/4)

 
 

Viren und Bakterien

 

Brixen Goller Klasse 3c

Mittwoch, 23. März 2022

Kategorien:

2022Biologie
 

Wir haben uns einen Film angeschaut und haben uns vieles gemerkt. Das Wort “Virus“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Gift, Saft, Schleim“.

Viren und Bakterien kann man seit zweieinhalb Millionen Jahren nachweisen! Sie sind eine Gruppe winziger einzelliger Lebewesen. Viren sind 10mal kleiner als Bakterien.

Um Krankheiten zu vermeiden, sollte man sich die Hände 20 bis 30 Sekunden lang waschen. Im Desinfektionsmittel ist Alkohol der die Bakterien tötet.

Wir müssen Obst und Gemüse waschen. In Zeiten von Corona müssen wir auch eine Maske über den Mund und die Nase tragen.

Carolin, Maximilian, Zoe, Elona und Anthony

 
 
 

Viren und Bakterien

 

Brixen Goller Klasse 3c

Mittwoch, 23. März 2022

Kategorien:

2022Biologie
 

Hallo zusammen!

In der Schule haben wir viel über Viren und Bakterien gelernt. Wir haben Filme geschaut, recherchiert und folgendes herausgefunden:

  • Viren sind 10mal kleiner als Bakterien. Antibiotika hilft nur gegen Bakterien. 
  • Viren schlüpfen in die Zellen und vermehren sich dort, bis sich die Zelle auflöst.
  • Bakterien und Viren kann man nur unter dem Mikroskop erkennen. 
  • Man soll oft schlafen, Vitamine essen, Wasser trinken und Sport betreiben, um unser Immunsystem zu stärken. 
  • Wenn es eine Pandemie gibt, soll man untereinander 1,50 m Abstand halten oder eine Maske tragen.

Thomas, Theresa, Reinhard und Radja

 

 
 
 

Viren und Bakterien

 

Brixen Goller Klasse 3c

Dienstag, 22. März 2022

Kategorien:

2022Biologie
 

In der Schule haben wir einen Film über Viren und Bakterien geschaut. Viren und Bakterien sind Krankheitserreger. Bakterien sind Lebewesen, Viren lieben Zellen, weil sie in den Zellen sich teilen können. Und es sterben 50.000.000 Millionen Zellen. Bakterien sind 10-mal größer als Viren. Die Größe der Bakterien ist 1-700 Mikrometer. Die Größe der Viren beträgt 15-440 Mikrometer. Man muss das Gemüse abwaschen, weil man nie weiß, was passieren kann. Auch die Hände muss man immer waschen. Bakterien können mit Medikamenten behandelt werden. Viren hingegen nicht.

Adam, Emilia, Nathalie, Fabian, Luca

 
 
 

Viren und Bakterien

 

Brixen Goller Klasse 3c

Dienstag, 22. März 2022

Kategorien:

2022Biologie
 

Wir haben in der Schule über Viren und Bakterien recherchiert und haben Tolles herausgefunden.

  • Viren sind 10-mal kleiner als Bakterien.
  • Viren und Bakterien sind winzig kleine Krankheitserreger.
  • Sie sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen.
  • Bakterien sind eigenständige Lebewesen, Viren im Gegenteil nicht.
  • Der Unterschied zwischen Viren und Bakterien ist, dass Bakterien sich selbst vermehren. Die Viren brauchen hingegen zur Vermehrung eine Zelle, die sie befallen können. 
Vanessa, Damian, Lia, Alexander, Levi

 

 
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schlieen

Anmeldung