blikk

Neues von blikk

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

lernen mit digitalen medien (1-6/6)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Phantasien - ein neues Angebot

 

Christian Laner

Christian Laner

Sonntag, 27. November 2016

Zuletzt geändert:
Mittwoch, 30. November 2016

Kein Kommentar

 

fantasienEin neues Angebot ist Phantasien - die multimediale Schreibwerkstatt für die Grund- und Mittelschule. Es ist eine Ergänzung zum Leselabyrinth, das den Bereich des Schreibens im Fokus hat.

Ausgehend von Bildern und Fotos (werden einige in Zukunft zur Verfügung stehen) erstellen Kinder Bildgeschichten, die sie dann mit Hilfe von Text, Audio und Videos zusammenstellen. So können Filme mit Vips erzeugt werden, Audioaufnahmen (z.B. von Dialogen) auch mit Vips und mit Smartphones und Tablets lassen sich ganz einfach kleine Videosequenzen zur Geschichte erstellt werden.

Wir laden alle ein, dieses neue Werkzeug zu nutzen. Erforderlich ist lediglich eine Registrierung, für Klassen stellen wir auch eigene Keys zur Verfügung, damit man nicht auf die Freischaltung warten muss.

Erste Beispiele sind bereits sichtbar.

 
 

Projekt Lego WeDo 2.0 startet

 

Christian Laner

Christian Laner

Sonntag, 27. November 2016

Kein Kommentar

 

Morgen beginnt das neue Projekt Lego WeDo 2.0, an dem sich verschiedene Grundschulen und Mittelschulen beteiligen. Lehrpersonen der Grund- und Mittelschulen aus verschiedenen Fächern treffen sich in der Fortbildungsakademie Schloss Rechtenthal, um die Arbeit kennenzulernen und sich auf die Arbeit mit den Kindern vorzubereiten.

Eine zweige Gruppe sind die Lehrpersonen der zweiten Sprache, die in diesem Zusammenhang die Arbeit kennenlernen werden.

WeDoImage1479456632887[1]

Im Blog werden sie ihre Arbeit vorstellen, Kinder werden mit Fotos, Texten und kleinen Filmen berichten.

 
 

CodeWeek 2016

 

Christian Laner

Christian Laner

Montag, 17. Oktober 2016

Kein Kommentar

 

Logo_codeweekHeute ist die europäische Woche des Programmierens, die CodeWeek 2016, gestartet. Sie hat zum Ziel, die Welt des Programmierens auf allen Ebenen, vom Papier bis zum echten Programmieren, sichtbar zu machen und das Interesse bei vielen Menschen zu wecken. Dies reicht von der Welt des Kindergartens bis zur Programmierung in großen Betrieben, Schulen und Freizeit.

An den letzten beiden Ausgaben haben drei Grundschulen aus Südtirol teilgenommen: Kinder der ersten Klasse waren ebenso beteiligt wie Programmieren auch im Zweitsprachunterricht umgesetzt wurde.

In diesem Jahr nehmen nun erstmals zahlreiche Klassen daran teil, wobei dies von der Grundschule bis zur Oberschule reicht. Es wird Programmierabende mit Vätern geben, MittelschülerInnen zeigen Kindern der Grundschule, wie sie mit Lego programmieren, es gibt die Nacht der Programmierung und andere Angebote.

Dies alles können Sie auf den verschiedenen Seiten mitverfolgen und vielleicht sogar selbst daran teilnehmen.

Hier finden Sie die entsprechenden Infos!

Film zum Programmieren in der Grundschule!

 
 

Karamela "Roboter in Reinswald"

 

Christian Laner

Christian Laner

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Zuletzt geändert:
Mittwoch, 9. Dezember 2015

Kein Kommentar

 

Der von der RAI in Zusammenarbeit mit dem Bereich Innovation und Beratung entstandene Film ist nun online:

Karamela "Roboter in Reinswald"

km_roboter_3

 
 

EU Code Week

 

Christian Laner

Christian Laner

Dienstag, 16. Juni 2015

Kein Kommentar

 

Italien ist diesmal der Ausrichter der europäischen Initiative EU Code Week. Sie findet vom 10. - 18. Oktober 2015 statt.

Bereits im letzten Jahr haben tausende von Interessierten am Programmieren daran teilgenommen: Klassen aus allen Schulstufen, Kindergärten, Universitäten, Firmen, Privatpersonen. Es ist offen für alle und für alle Varianten.

Aus Südtirol hat eine Klasse der Grundschule Goller daran teilgenommen, die mit Lego Wedo programmiert hat.

Wir suchen nun Kinder und Jugendliche, Lehrpersonen und Interessierte, die aus der Schulwelt Südtirols daran teilnehmen möchten. Die Informationen werden wir hier veröffentlichen.

Aktuelle Infos:

Eu Code Week (EU - Ausschreibung)

EU Code Week italienisch

Projektteilnahme 2014 der Grundschule Goller


 
 

syndromeX - REBOOT ist online!

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Montag, 13. Oktober 2014

Kein Kommentar

 

140701_logo-syndromeX-reboot

syndromeX ist ab sofort mit der 4. Staffel als Gewinnspiel wieder online: www.syndromex.eu

Rund 25 Aufgaben (sogenannte Glitches) rund um das Thema "Naturparks in Südtirol" gilt es zu zum Teil allein und zum Teil mit Hilfe von Freunden oder Teammitgliedern zu bewältigen.

Die Aufgaben sind fächerübergreifend und kompetenzorientiert und fordern meist zur kreativen Mitgestaltung und Spurensuche auf.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer Südtirols von der 4. Klasse Grundschule bis zur 3. Klasse Ober- oder Berufsschule im Unterricht und außerhalb.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

3 Reisegutscheine für Klassenteams
3 Tablets werden unter den besten 20 Spielerinnen und Spielern ausgelost
1 Tablet gewinnt eine Lehrperson des Siegerteams

Mitmachen unter www.syndromex.eu

Anleitung und Spielregeln

Hinweise für Lehrpersonen

syndromeX-REBOOT-2014.pdf
Flyer
zu syndromeX

 

an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung