blikk

Neues von blikk

infothek galerie sitemap
punkt forum
blikk generic blog

Arbeitsumgebungen (1-10/12)

an den anfang zurueck weiter ans ende eine ebene nach oben
 
 

Videoanleitungen: Erfinderinnen und Erfinder

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Montag, 5. September 2016

Zuletzt geändert:
Freitag, 16. September 2016

Kein Kommentar

 

Die Videoanleitungen zum Einsatz der Unterrichtsmaterialien "Erfinderinnen und Erfinder" sind online!

erfinderinnen

Kinder erforschen das Leben von Frauen und Männern, die hervorragende Leistungen in den Bereichen Mathematik, Informationstechnologie, Naturwissenschaften und Technik vollbracht haben. Auf dieser Lernreise setzen sich die Kinder nicht nur mit verschiedenen Erfinderinnen und Erfindern auseinander, sondern vergleichen auch gesellschaftliche Lebensweisen mit der heutigen Zeit, forschen auf ihrem Interessensgebiet, üben verschiedene Lerntechniken ein, reflektieren ihren Lernweg und präsentieren ihre Arbeitsergebnisse. Hierbei werden Sachfachunterricht und Sprache eng miteinander verknüpft.

Zu den verschiedenen Erfinderinnen und Erfindern stehen Texte mit Bildern in zwei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung, Karteikarten mit Arbeitsaufträgen in drei Schwierigkeitsstufen und ein Methodenbüchlein für die Erarbeitung verschiedener Lerntechniken.

Die Unterrichtsmaterialien stehen als Download unter www.blikk.it/angebote/mint/erfinderinnen-und-erfinder/ zur Verfügung und können ganz individuell im Unterricht eingesetzt werden.

Neu sind die ab September 2016 online zur Verfügung stehenden Video-Clips, die beispielhaft und kurzweilig den Einsatz dieser didaktischen Materialen visualisieren. Maßgeblich beteiligt waren die Lehrperson Elisabeth Wieser mit ihrer Klasse an der Grundschule Gries in Bozen und das Amt für audiovisuelle Medien.

erfinderinnen2 erfinderinnen1 erfinderinnen3

 
 

Videos "Alte Handwerksberufe"

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Mittwoch, 10. August 2016

Zuletzt geändert:
Montag, 5. September 2016

Kein Kommentar

 

vorschaubildschuster

Die Arbeit von Schindlkliaber, Schuster, Sattler, Hufschmied, Fassbinder und Müller sind jetzt in Kurzfilmen dokumentiert.

vorschaubildfassbinder vorschaubildschmiedvorschaubildschindlkliaber

Die vom Bereich für Innovation und Beratung in Zusammenarbeit mit dem Heimatpflegeverband Südtirol produzierten Filme stellen die Berufe anschaulich und schülergerecht dar.

Die Filme können direkt von der Webseite gestreamt oder als Downloads offline gespeichert werden.

Zu den Videos ...

Zur Arbeitsumgebung ...

 
 

Zoom - Auf Reise mit der Wahrnehmung

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Montag, 27. April 2015

Kein Kommentar

 

Zum Welttag des Buches am 23.04.2015 hat die Klasse 1A der Mittelschule Lana ein Bilderbuch erstellt.

In den Bildern wird mit unterschiedlichen Perspektiven gespielt. Geht mit auf die Reise und lasst euch überraschen!

 Buch_1A - Final.pdf

 
 

syndromeX - REBOOT ist online!

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Montag, 13. Oktober 2014

Kein Kommentar

 

140701_logo-syndromeX-reboot

syndromeX ist ab sofort mit der 4. Staffel als Gewinnspiel wieder online: www.syndromex.eu

Rund 25 Aufgaben (sogenannte Glitches) rund um das Thema "Naturparks in Südtirol" gilt es zu zum Teil allein und zum Teil mit Hilfe von Freunden oder Teammitgliedern zu bewältigen.

Die Aufgaben sind fächerübergreifend und kompetenzorientiert und fordern meist zur kreativen Mitgestaltung und Spurensuche auf.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer Südtirols von der 4. Klasse Grundschule bis zur 3. Klasse Ober- oder Berufsschule im Unterricht und außerhalb.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

3 Reisegutscheine für Klassenteams
3 Tablets werden unter den besten 20 Spielerinnen und Spielern ausgelost
1 Tablet gewinnt eine Lehrperson des Siegerteams

Mitmachen unter www.syndromex.eu

Anleitung und Spielregeln

Hinweise für Lehrpersonen

syndromeX-REBOOT-2014.pdf
Flyer
zu syndromeX

 

 
 

Kreative Schreibwerkstatt "Mit allen Sinnen"

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Mittwoch, 5. Februar 2014

Kein Kommentar

 

Neu in der Arbeitsumgebung "freistil":

Kreative Schreibwerkstatt "Mit allen Sinnen" der 1. Klasse Mittelschule St. Felix.

Ausgestellt sind ausgewählte Schülertexte und eine Fotogalerie.

logo_hauptmenuTexte:

- Rot vor Wut
- Das Wunder mitten im Winter
- Blaukäppchen
- Die Zaubermelodie

Viel Spaß beim Lesen.

 
 

historypool * 100

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Freitag, 6. Dezember 2013

Kein Kommentar

 

runenstein_gripsholmEs fällt uns nicht immer leicht, unsere Schätze mit anderen zu teilen. Das gilt auch und besonders für Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterialien von Lehrpersonen, die oft in mühevoller Recherche- und Kleinarbeit entstanden sind. Unter diesem Gesichtspunkt ist es besonders erwähnenswert, dass Geschichtslehrpersonen der Oberschule eine digitale Sharingplattform betreiben, auf welcher sich bereits über 100 Beiträge befinden.

Von der digitalen Zeitleiste bis zum Online-Spiel „Stadt im Mittelalter", vom Arbeitsblatt zur Entstehung der Schrift zum Rundgang zur jüdischen Geschichte in Meran, vom Fachcurriculum an der Nachbarschule zum fertigen Test zur Französischen Revolution - sowohl inhaltlich als auch der Form nach finden sich vielfältige Zugänge zum kompetenzorientierten Geschichtsunterricht.

Dass diese Beiträge frei heruntergeladen und verwendet werden können, ist für die Geschichtslehrpersonen der Oberschule besonders erfreulich. Es macht aber auch Spaß - so zeigt die Erfahrung - eigene Beiträge zu veröffentlichen und so zu einem wertvollen Materialienpool beizutragen, der das Unterrichten für alle leichter macht.

Folgende Merkmale weist der Historypool auf:

  • Die Materialien sind nach Epochen und nach Kompetenzen geordnet.
  • Es finden sich auch Materialien zum Geographieunterricht sowie zur Politischen Bildung.
  • Die Materialien sind in der Regel veränder- und erweiterbar (z.B. Word-Dokumente).
  • Jede Geschichtslehrperson der Oberschule kann den Historypool bedingungslos benützen.

Ins Leben gerufen wurde der historypool vom Bereich Innovation und Beratung mit dem Ziel, die Lehrpersonen bei der Umstellung des Geschichtsunterrichts hin zu mehr Kompetenzorientierung zu unterstützen. Die rege Teilnahme zahlreicher Lehrpersonen an einem Ganztagesseminar zum Historypool im November 2013 sowie die Aktivitäten auf der Sharingplattform zeigen auf, dass Historypool von den Lehrpersonen angenommen wurde. (WP)

 
 

Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele aus den Kindergärten zum naturwissenschaftlichen Lernen

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Donnerstag, 28. November 2013

Kein Kommentar

 

praxisunterrichtIm Rahmen der Werkstatt „Naturwissenschaften und Sprache" werden Kindergärten und pädagogische Fachkräfte bereits seit mehreren Jahren von den Mitarbeiterinnen des Bereichs Innovation und Beratung im Deutschen Bildungsressort, Silke Schullian, Fachbereich Kindergarten mit Schwerpunkt zur sprachlichen Bildung, und Monica Zanella, Fachbereich Naturwissenschaften, auf ihrem Weg, naturwissenschaftliche und sprachliche Bildung zu verknüpfen, begleitet.

Im Kindergartenjahr 2012-2013 wurde die Werkstatt „Naturwissenschaften und Sprache" im Kindergartensprengel Mühlbach angeboten. Insgesamt 25 pädagogische Fachkräfte aus 14 Kindergärten nahmen daran teil.

Neben fachlichen Impulsen und didaktisch-methodischen Anregungen stand der Austausch unter den Teilnehmerinnen zu eigenen Erfahrungen, neuen Ideen und durchgeführten Projekten im eigenen Kindergarten im Mittelpunkt der drei Nachmittagstreffen.

Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele der Kindergärten finden sich hier: Blog Naturwissenschaften KG

 
 

Museumsblog für Museumsbesuche

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Mittwoch, 9. Januar 2013

Kein Kommentar

 

In Zusammenarbeit mit dem Amt für Museen und den unten angeführten Landesmuseen wurde auf dem Bildungsserver blikk der Museumsblog eingerichtet.

Im Museumsblog können Schulklassen ihren Besuch in den Landesmuseen mit Text, Bild und bald auch Videos dokumentieren. Damit bleiben die Besuche in Erinnerung und auch andere können daran teilnhaben.

Folgende Landesmuseen haben sich bereit erklärt, den Museumsblog zu unterstützen und erlauben (mit Einschränkungen) auch das Anfertigen von Fotos:

- Volkskundemuseum Dietenheim
- Jagdmuseum Mareit
- Weinmuseum Kaltern
- Museum Ladin Ciastel de Tor in St. Martin in Thurn
- Museum Ladin Ursus ladinicus in St. Kassian
- Touriseum
- Südtiroler Archäologiemuseum
- Schloss Tirol
- Kornkasten Steinhaus
- Schaubergwerk Prettau
- GEOPARC Bletterbach

Weitere Informationen zum Museumsblog ...

 
 

blikk - Seminar

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Freitag, 14. September 2012

Kein Kommentar

 

Einladung zum zweitägigen blikk-Seminar vom 02.-03.10.2012 in Tramin, Schloss Rechtenthal

Das Seminar richtet sich nicht nur an die derzeitigen Betreuerinnen und Betreuer der Arbeitsumgebungen, sondern auch an interessierte Einsteigerinnen und Einsteiger, bzw. solche, die blikk einmal intensiv kennen lernen wollen - eine spätere Mitarbeit nicht auszuschließen :)

Anmeldungen zum Seminar über die Schulsekretariate (Athena) unter der Nummer 68.01.

Nähere Informationen in der aktuellen Fortbildungsbroschüre des Landes auf Seite 213.

blikk_sticker_70

 

 
 

Tirol.damals.hier

 

Angerer Harald

Angerer Harald

Donnerstag, 22. März 2012

Kein Kommentar

 

Arbeitsumgebung "damals.hier": Endlich sind die zum Tiroler Gedenkjahr 2009 erstellten Materialien wieder online. Zu zahlreichen Themen rund um Tiroler Geschichte, Geografie, Kultur, Kunst ... haben verschiedene renommierte Autorinnen und Autoren Unterlagen und Material zusammengetragen.

Tirol-Suedtirol-Trentinoa630

Ursprünglich begleitend als Lernunterlage zum Gedenkjahr-Online-Spiel entwickelt, stellt das Material nun einen eigenständigen Beitrag zur Arbeitsumgebung damals.hier dar.

an den seitenanfang
  seitenbereich schließen
punkt

Anmeldung