blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Wir gestalten ein Daumenkino (2/6)

 

Kindergarten

Kindergarten

Donnerstag, 20. Mai 2021

 

Ein „Daumenkino“ ist ein kleines Abblätterbuch mit vielen einzelnen Bildern. Wenn du nun diese Einzelbilder mit dem Daumen schnell abblätterst, siehst du eine fließende Bewegung, einen kleinen Film.

Ihr braucht:

  • Schere
  • Daumenkinovorlage oder weißes dickeres Papier
  • Farben zum Ausmalen
  • Klammermaschine

Wie Ihr ein Daumenkino herstellen könnt:

  • Ihr druckt Euch als Erstes Eure Wunschvorlage aus. Beispiele findet ihr hier: https://www.wdrmaus.de/elefantenseite/eltern/vorschulkinder_und_medien/Daumenkino.php5
  • Malt die schwarzweißen Bilder mit Farben an.
  • Schneidet die Bilder an den Linien genau aus. Die Zahlen verraten Euch die Reihenfolge. Legt Euch die einzelnen Bilder auf einen Stapel.
  • Jetzt die Vorlagenkarten mit der Klammermaschine an der linken Seite heften und schon könnt Ihr Euer Daumenkino starten.
  • Haltet Euer Daumenkino mit einer Hand fest. Mit dem Daumen der anderen Hand blättert ihr ganz schnell die Seiten des Daumenkinos durch.

Variante: Erstellen eines eigenen Daumenkinos

Ihr könnt Euch eigene Motive überlegen (leere Vorlage). Die eigenen Motive auf die ausgeschnittenen Kartonzettel zeichnen, nummerieren und ausmalen, geordnet übereinanderstapeln und an einer Seite zusammenklammern. Fertig!

Quelle: Daumenkino - Die Seite mit dem Elefanten - Eltern - WDR Fernsehen (wdrmaus.de)

 

Bildungsziele aus den Rahmenrichtlinien:

Medien:

  • Das Kind lernt das Medium Daumenkino kennen und hat die Möglichkeit ein eigenes Daumenkino kreativ zu gestalten.
 

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung