blikk Videochat
logo
kidszone punkt
infothek forum galerie sitemap

anfang zurück weiter ans ende eine ebene nach oben
 

Bis die Brücke bricht – Brücken aus Papier (11/200)

 

Kindergarten

Kindergarten

Freitag, 16. April 2021

 

Lege über zwei Holzklötze einen Papierstreifen und erlebe, was deine Papierbrücke aushalten kann. Wahrscheinlich nicht so viel.

1  Papierstreifen biegt sich

Nun falte den Papierstreifen an den längeren Seiten nach oben oder unten-wie ein Brückengeländer. Du wirst bemerken, dass diese Konstruktion nun mehr aushält.

2 Streifen mit Faltrand

Im nächsten Schritt teste eine Brücke mit einem Gerüst in der Mitte. Dazu faltest du den Papierstreifen im Zick-Zack wie in der Anleitung und klebst sie oben und unten mit einem Klebestreifen zusammen. Die Brücke ist relativ belastbar.

3 stabile Papierbrücke

Am allerbesten trägt aber eine Bogenbrücke. Für diese faltest du wieder einen Papierstreifen im Zick-Zack, hältst dich aber an das Faltmuster 2!

4 gebogene Papierbrücke

Anleitung zum Falten


Bildungsziele aus den Rahmenrichtlinien:

Technik:

  • Das Kind lernt die Beschaffenheit, Merkmale und Belastbarkeit von Papier kennen. Durch verschiedene Anwendungen, lernen sie das Papier so zu präparieren, dass die Stabilität des Konstruktes verbessert und die höhere Belastbarkeit gegeben ist.
  • Das Kind übt sich im Umgang mit Schere, Lineal und Klebestreifen. Es misst, markiert, schneidet und fügt zusammen.
  • Das Kind macht in seinem selbstständigen Tun, die Erfahrung mit Frustration und dem Gefühl, etwas bewirkt zu haben. Es gewinnt an Selbstvertrauen.
 

Kommentier den Beitrag

Dein Kommentar

Captcha
zum seitenanfang
 
punkt
seitenbereich schließen

Anmeldung